Trainingslager organisiert von Ligaportal

Landesliga

Gleisdorfs Robert Kothleitner: "Mit Teamgeist und Spielfreude zur Meisterschaft!"

Der FC Jerich International Gleisdorf 09 beendete die Hinrunde in der Landesliga - nach dem Aus von Lankowitz - auf dem dritten Rang. Damit ist man mittendrin im Kampf um den Meistertitel und den Aufstieg in die Regionalliga Mitte. ligaportal.at sprach an dieser Stelle mit Robert Kothleitner. Im Interview ging es um die Vorbereitung, die Ziele für die Rückrunde und vieles mehr. 

ligaportal.at: Zufrieden mit der Hinrunde?

Robert Kothleitner: "Ja, grundsätzlich schon, jedoch wissen wir auch, woran wir zu arbeiten haben, um die Hinrunde in allen Belangen zu topen."

ligaportal.at: Ihr habt am Transfermarkt nur geringfügig zugeschlagen: wie wird sich das Spiel der Mannschaft vielleicht trotzdem verändern?

Robert Kothleitner: "Das Spiel der Mannschaft wird sich nicht großartig ändern, wobei sich aufgrund der Neuzugänge natürlich die Möglichkeit ergibt, weitere Spielsysteme zu trainieren und umzusetzen."

ligaportal.at: Wie verläuft die Vorbereitung - es dauert ja nicht mehr lange?

Robert Kothleitner: "Die Vorbereitung verläuft sehr gut, wir sind alle körperlich auf einem guten Niveau, es ziehen alle an einem Strang und wir freuen uns schon extrem auf den Meisterschafts-Start."

ligaportal.at: Wo liegen derzeit die Schwerpunkte im Training?

Robert Kothleitner: "Nachdem der Schwerpunkt der ersten Wochen in der Wintervorbereitung bekanntermaßen im Bereich der Fitness ist, wird nun schon Wert auf Spritzigkeit und natürlich Taktik gelegt, sodass wir optimal vorbereitet in die Rückrunde starten."

ligaportal.at: Wie sehen die Ziele im Frühjahr aus?

Robert Kothleitner: "Mit Spielfreude, Teamgeist und vorallem auch Konsequenz wollen wir Woche für Woche gute Leistungen abrufen und im besten Fall natürlich Siege feiern!"

ligaportal.at: Wie viele Punkte braucht ihr, um am Ende ganz oben zu stehen?

Robert Kothleitner: "Keine Ahnung wie viele Punkte wir brauchen, aber wir wollen am Ende ganz oben stehen und wir werden dafür unser Bestmögliches in jedem Spiel geben."

 

Jetzt mit Gutscheincode ligaportal33 beim Kauf eines Fußball-Trackers 33 % sparen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

skills.lab Gewinner der KW 23

Paul Koller von USV Raiffeisen Hatzendorf (1. Klasse Süd A) - hat einen 59 Euro-Gutschein für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 23 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung