Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Leoben entführt drei Punkte aus Liezen

Am Freitagabend kam es in der steirischen Landesliga im Rahmen der 18. Runde zum Spiel zwischen dem SC Liezen und dem DSV Leoben. Die Gäste gingen als Favorit in die Partie und wurden dieser Rolle letztlich auch gerecht. Am Ende gab es einen knappen 1:0-Sieg, der zweite Erfolg in Folge für die Donawitzer. Im Frühjahr bleibt man weiter ungeschlagen. 

Blitzstart von Leoben

Das Spiel beginnt munter und die Leobener legen einen Blitzstart hin. Nach gerade einmal drei Minuten steht es 1:0. Nach Hereingabe von links drücken die Leobener das Leder über die Linie - Liezen-Goalie Daniel Bartosch schaut in dieser Situation nicht gut aus. Kurz darauf steht der Schlussmann wieder im Mittelpunkt, dieses Mal aber im positiven Sinne. Er hält einen Elfmeter. Mit der 1:0-Führung machen die Gäste stark weiter. Liezen tut sich hingegen schwer. Es dauert eine Weile, bis sie ins Spiel kommen. Erst nach einer halben Stunde nähern sich die Ennstaler immer weiter dem Tor an. Die beste Chance wird im Fünfer vergeben. Das hätte der Ausgleich sein müssen. So vergeht die erste Halbzeit und der Schiri schickt die beiden Teams in die Pause. 

Bemühte Liezener

Im zweiten Durchgang startet Liezen besser, die Gastgeber sind bemüht, das aktivere Team, doch irgendwie will das Leder weiter nicht ins Tor. Die Leobern hingegen spielen auf Konter. Ein 2:0 würde das Spiel wohl vorentscheiden, so bleibt es aber spannend. Die Liezener werfen in der Schlussphase alles nach vorne und riskieren. Es ergeben sich auch brenzlige Situationen, doch mit einem Tor will es nicht klappen. Leoben bringt die drei Punkte über die Zeit - aufgrund der ersten Halbzeit wohl verdient. 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

skills.lab Gewinner der KW 33

Philipp Url von USV Nestelbach im Ilztal (Gebietsliga Süd) - hat einen 59 Euro-Gutschein für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 33 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung