Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

SV Lebring: Mit Topverstärkungen will man raustreten aus dem Schattendasein!

Beim SV Lebring TIBA Gady Raiba, der zuletzt im dritten Jahr nach dem Landesliga-Wiederaufstieg den achten Tabellenplatz belegte, blieb in der Übertrittszeit wahrlich kein Stein am anderen. Denn so kamen gleich sechs neue Spieler zum Verein hinzu, fünf hingegen wanderten ab. Angesichts der Qualität der Neuzugänge, da ist unter anderen ein Herbert Rauter bzw. ein Michael Hofer mit dabei, darf man sich diesmal von den Lebringern doch eines erwarten in der höchsten Spielklasse. Wie das Werkl seit der Übernahme von Trainer Wolfgang Gassmann Anfang April überhaupt ordentlich ins Laufen gekommen ist. Wurden aus 11 Spielen doch vorzeigbare 23 Punkte (7 Siege 2 Remis 2 Niederlagen) gutgeschrieben.

 

In Lebring hat man einiges vor im kommenden Spieljahr

Mit dem Oberhaus-erprobten Herbert Rauter (Sturm Graz, GAK, DSV Leoben, Wr. Neustadt) bzw. Michael Hofer (GAK), beiden waren zuletzt im Burgenland bei Ritzing in der Regionalliga Ost tätig, konnten die Lebringer wahrlich zwei dicke Fische an Land ziehen. Der eine Rauter (35 Jahre), kann dabei im offensiven, der andere Hofer (29 Jahre) unter anderen im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden. Sektionsleiter Patrick Tomberger zur gegebenen Sachlage: "Die abgelaufene Saison war doch weitgehenst von Formschwankungen geprägt. Wir schafften es über weite Strecken der Meisterschaft einfach nicht die erforderliche Konstanz aufzubringen. Was dann sogar soweit führte, dass wir stellenweise mit massiven Abstiegsproblemen konfrontiert waren. Erst mit der Bestellung des neuen Trainers kehrt wieder die nötige Ruhe ein ins Team. Wenngleich Heimo Kump vorher tolle Arbeit verrichtet hat, nur zuletzt die Mannschaft eben nicht mehr erreicht hat. So war dann auch entsprechender Handlungsbedarf gegeben bzw. war die Zeit doch reif das Team umzumöbeln. Unser Ziel in der Spielzeit 17/18 ist es doch in den Top 5 vertreten zu sein bzw. nach Möglichkeit auch in den Titelkampf einzugreifen." - so der Sportchef, der neben Lebring noch Voitsberg und Mettersdorf ganz oben am Zettel stehen hat.

19449585 1344068888963762 1658455702 o Bildgröße ändern

Ritzing-Neuzugang Michael Hofer wird flankiert von den beiden sportlichen Leitern Lebrings, links Harald Rampitsch bzw. Hannes Steiner.

 

Zugänge:

Herbert Rauter (Ritzing)

Michael Hofer (Ritzing)

Markus Wruntschko (Fürstenfeld)

Stefan Greistorfer (Strass)

Tobias Ringert (St. Veit/V.)

Manuel Gerlitsch (Grambach)

Abgänge:

Patrick Palz (Großklein)

Martin Six (Karriereende)

Alijaz Mak (Ausland)

Lukas Gabbichler (Weiz)

Deni Strauss (offen)

 

Bildquelle: SV Lebring

geschrieben von: Robert Tafeit

 

 

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung