Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Wildon feiert klaren Sieg über Kapfenberg [Video]

SV Wildon
KSV Amateure

Am Freitag durften sich die Besucher in der Landesliga auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams SV Raiffeisen Wildon und Kapfenberger SV Amateure freuen. Man durfte gespannt sein, wer dieses Sechs-Punkte-Spiel für sich entscheiden wird.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Keine Tore in der ersten halben Stunde

Die Kapfenberger starten besser ins Spiel. Sie finden auch gleich die eine oder andere Tormöglichkeit vor, doch für Tore reicht es nicht. Dann die beste Gelegenheit für die Gäste: Es gibt Elfmeter – dieser wird aber verschossen beziehungsweise pariert Daniel Stoiser im Tor der Wildoner. Die Gastgeber machen es kurz darauf besser. Auch sie bekommen einen Elfer – Armend Spreco tritt an und verwandelt sicher. Mit der Führung im Rücken wollen die Wildoner auch gleich nachlegen, was aber nicht gelingt. Die Kapfenberger wirken etwas geschockt. Ihnen gelingt in weiterer Folge wenig. So vergeht die erste Halbzeit und der Schiedsrichter schickt die beiden Teams dann auch mit 1:1 in die Pause.

VideoTor 1:0 Wildon 25. Minute

Weitere Spielszenen

Klare Sache

Die zweite Halbzeit beginnt mit stärkeren Gastgebern, die den Gegner unter Druck setzen. Vorerst bleibt es beim 1:0, dann steht es aber 2:0 für die Wildoner. Angriff über die rechte Seite, Stanglpass im 16er und schon zappelt das Leder im Netz - Luka Kiric jubelt. Damit ist für klare Fronten gesorgt und die Wildoner machen munter weiter: Das 3:0 von Amir Ajan entscheidet die Partie schließlich. Nach dem Schlusspfiff des Schiedsrichters geht SV Wildon als Sieger vom grünen Rasen, besiegt KSV Amateure mit 3:0. Kommende Runde muss sich das siegreiche Team gegen TSV Sparkasse Pöllau beweisen, KSV Amateure trifft auf SC Liezen und hofft auf einen Sieg.

 

 

Jetzt mit Gutscheincode ligaportal33 beim Kauf eines Fußball-Trackers 33 % sparen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

skills.lab Gewinner der KW 23

Paul Koller von USV Raiffeisen Hatzendorf (1. Klasse Süd A) - hat einen 59 Euro-Gutschein für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 23 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung