Footgolf Hobby Cup in Windischgarsten

Spielberichte

Mettersdorf legt schon in Halbzeit 1 Grundstein für klaren Sieg über Liezen [Video]

USV Mettersdorf
SC Liezen

In der 21. Runde der Landesliga duellierten sich der Tabellenfünfte USV RB Wurzinger Installationen Mettersdorf und der Tabellenelfte SC Liezen. In der letzten Runde gewann USV RB Wurzinger Installationen Mettersdorf mit 4:0 gegen SV Raiffeisen Wildon. Der Unparteiische dieser Partie hieß Wolfgang Pucher. Am Ende gab es einen klaren Sieg für die Heimischen.


Mettersdorf geht früh in Front

USV Mettersdorf kommt deutlich frischer aus der Kabine und lässt die Fans mit einem raschen Treffer jubeln. Lukas Stadler bleibt vor dem Kasten eiskalt und bringt in der 5. Minute seine Mitspieler mit diesem Tor zum Jubeln, neuer Spielstand 1:0. Ein toller Angriff und ein Doppelpass setzt den Kicker in Szene. Damit gibt es die kalte Dusche für die Liezener, die sich für das Spiel so viel vorgenommen hatten. Es sollte aber gleich noch dicker kommen. Kurz darauf gibt es Elfmeter für die Gastgeber: Leon Horvat bewahrt in der 11. Minute Ruhe und verwandelt präzise zum 2:0. Damit ist für klare Fronten gesorgt. Mettersdorf macht aber munter weiter, während sich Liezen schwer tut. Leon Horvat lässt dem Torwart im gegnerischen Gehäuse dann nach einem schönen Angriff in sehenswerter Manier keine Chance und trifft in Minute 17 zum 3:0. Damit ist das Spiel wohl schon in der ersten Halbzeit entschieden. Nach etwas mehr als 45 Minuten beendet der Unparteiische die erste Halbzeit und gönnt den Spielern 15 Minuten Pause.

VideoTor USV Mettersdorf 7. Minute

Keine Tore in der zweiten Spielhälfte

Im zweiten Durchgang ist Liezen aktiver, das kommt aber auch daher, dass die Mettersdorfer einen Gang zurückschalten. So plätschert das Spiel dahin. Für Tore sollte es im zweiten Durchgang nicht reichen. Auch wenn die Mettersdorfer Chancen vorfinden. Nach etwas mehr als 90 Minuten gibt es den Schlusspfiff des Schiedsrichters. USV Mettersdorf geht als Sieger vom grünen Rasen, besiegt SC Liezen mit 3:0. Kommende Runde muss sich das siegreiche Team gegen ASK Voitsberg beweisen, SC Liezen trifft auf SV Lebring und hofft auf einen Sieg.

Rene Raudner (Spieler Mettesdorf): "Natürlich sind wir mit dem Sieg sehr zufrieden. Wir haben von Beginn an gut nach vorne gespielt. So kann es weitergehen."

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

skills.lab Gewinner der KW16

Patrik Schupfer vom SV St. Martin/Grimming (1. Klasse Enns) hat einen 59 Euro-Gutschein für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 16 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Fußball-Tracker
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung