Trainingslager organisiert von Ligaportal

Wochenvorschau

Landesliga 17/18: Vorschau Runde 10

Mit sehr viel Spannung bzw. mit einer großen Erwartungshaltung verfolgt man allseits das Geschehen in steirischen Landesliga, wo am kommenden Wochenende bereits wieder die 10. Runde über die Bühne geht. Denn in einem Punkt sind sich sämtliche Experten einig. Nämlich, dass die Steirerliga diesmal so spielstark ist, wie vorher nie zuvor. Vielerorts wurde nicht nur am Kader gefeilt, es wurde oft auch praktisch beinahe eine gesamte Mannschaft ausgetauscht. Demzufolge ist eine Voraussage auch sehr schwer bzw. kann wohl erst nach einigen Spieltagen eine gewisse Tendenz verfolgt werden. Ein weiterer großer Anreiz ist das Reformjahr, was dann gleichbedeutend damit ist, dass wohl neben dem Meister möglicherweise noch andere Teams die Möglichkeit zum Aufsteigen in die Regionalliga Mitte erhalten. Also gleich reinschauen, welche Partien in der zehnten Runde so anstehen:

 

Fr, 29.09.2017, 19:00 Uhr

ASK Stadtwerke Sparkasse Voitsberg - Kapfenberger SV Amateure

Live-Ticker

ASK Stadtwerke Sparkasse Voitsberg Kapfenberger SV Amateure

Die Voitsberger drohen nun, nach der 2:5-Klatsche beim Leader in Bad Radkersburg, mehr und mehr den Kontakt zum vorderen Tabellenviertel zu verlieren. So gesehen zählen da beim Heimspiel gegen die "Jungfalken" eigentlich nur drei Punkte. Zudem sind die Kapfenberger wahrlich keine Auswärtsmacht. Konnte doch aus fünf Partien bei 3:15-Toren, überhaupt erst ein einziger Punkt gutgeschrieben werden.

Fr, 29.09.2017, 19:00 Uhr

USV Gnas - SV Gady Raika Lebring

Live-Ticker

USV Gnas SV Gady Raika Lebring

Die Gnaser konnten zuletzt in Mettersdorf mit dem 3:3 ordentlich aufzeigen. Wenngleich man aber bereits fünf Spiele lang einem vollen Erfolg hinterher hechelt. Mal sehen ob man möglicherweise gegen Lebring endlich einen Dreier verbuchen kann. Einfach wird die Angelegenheit mit Sicherheit nicht. Denn die Gäste mussten in den letzten sechs Begegnungen, nur ein einziges Mal alle drei Zähler dem Gegenüber überlassen. Gesperrt: Rene Obendrauf (Gnas)

Sa, 30.09.2017, 16:00 Uhr

FC Trofaiach - SC Raiffeisen Fürstenfeld

Live-Ticker

FC Trofaiach SC Raiffeisen Fürstenfeld

Bei dieser Begegnung ist die Favoritenrolle ohne Wenn und Aber im Lager der Fürstenfelder beheimatet. So steht der spielstarke Tabellenzweite bereits seit acht Partien ohne Niederlage da. Die Trofaiacher ihrerseits sind noch auf der Suche nach einem geordneten Spielrythmus. Streckenweise klappte das schon recht ordentlich, zuletzt musste der Aufsteiger in Heiligenkreuz aber doch wieder einen Rückschlag hinnehmen.

Sa, 30.09.2017, 17:00 Uhr

SV Raiffeisen Wildon - Tus Heiligenkreuz am Waasen

Live-Ticker

SV Raiffeisen Wildon Tus Heiligenkreuz am Waasen

Sieben Spiele lang hat es gedauert, aber jetzt scheint den Wildonern doch der Knopf aufgegangen zu sein. Konnten doch gegen die KSV Amateure bzw. in Pöllau, die ersten zwei Meisterschaftssiege verbucht werden. Auf den Geschmack gekommen, will die Dvorsak-Truppe jetzt gegen Heiligenkreuz gleich nachlegen. Mal sehen wie weit es den Gästen gelingt, sich in der Fremde entsprechend durchzusetzen bzw. anzuschreiben.

Sa, 30.09.2017, 18:00 Uhr

SC Stadtwerke Bruck/Mur - USV RB Wurzinger Installationen Mettersdorf

Live-Ticker

SC Stadtwerke Bruck/Mur USV RB Wurzinger Installationen Mettersdorf

Der SC Bruck/Mur befindet sich wohlweislich im Hoch. Verantwortlich dafür sind die zwei Heimerfolge zuletzt. So konnten die Gnaser und auch der GAK 1902 in die Knie gezwungen werden bzw. mit null Punkten nach Hause geschickt werden. Aber auch bei den Mettersdorfern hat sich das Leistungsbarometer im oberen Bereich eingependelt bzw. schaffte es in den vergangenen sieben Spielen, kein Team, die Kulovits-Truppe zu besiegen. Gesperrt: Markus Pusker (Bruck)

Sa, 30.09.2017, 18:30 Uhr

GAK 1902 - DSV Leoben

Live-Ticker

GAK 1902 DSV Leoben

Die "Roten Teufel" konnten in den letzten drei Partie nur einen Punkt gutschreiben bzw. setzte es zuletzt gleich zwei Niederlagen. Demnach will sich der GAK 1902 nun auch ohne Trainer Plassnegger, der nach Lustenau wechselte, rehabilitieren bzw. wiederum auf die Siegerstraße zurückfinden. Mit Leoben kommt da eine Mannschaft angerauscht, die nicht wirklich vor Selbstvertrauen strotzt. Reichte es in den bisherigen neun Spielen, doch nur zu einem einzigen Sieg.

Sa, 30.09.2017, 19:00 Uhr

SC Liezen - TSV Sparkasse Pöllau

Live-Ticker

SC Liezen TSV Sparkasse Pöllau

10 der 11 gegebenen Punkte konnte Liezen in der Fremde sicherstellen. Zuhause reichte es in fünf Spiele nur einem einzigen Punkt. Jetzt aber sieht die Unger-Truppe die Möglichkeit, endlich auch vor den heimischen Zusehern voll anzuschreiben. Kommt mit dem Tabellennachzügler doch ein Team angedüst, dass in fünf Auswärtspartien nur ein Tor erzielen konnte bzw. in der Fremde erst einen Zähler auf der Habenseite hat. Gesperrt: Sebastian Auer (Liezen)

Sa, 30.09.2017, 19:00 Uhr

USV RB Weindorf St. Anna am Aigen - FC Bad Radkersburg

Live-Ticker

USV RB Weindorf St. Anna am Aigen FC Bad Radkersburg

Beim Rundenhammer trifft der Tabellendritte auf den Leader. Die Kocijan-Schützlinge stehen dabei verstärkt in der Pflicht. Gilt es doch nach Möglichkeit einen Dreier einzufahren, will man weiterhin im Geschäft um den Herbstmeistertitel bleiben. Da wird der spielstarke Aufsteiger aber so seine Einwände haben. Zuletzt lief das Werkl wie geschmiert, demnach hat man bei Bad Radkersburg auch die Fühler in Richtung Auswärtssieg ausgestreckt.

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung