Trainingslager organisiert von Ligaportal

Wochenvorschau

Landesliga 18/19: Vorschau Runde 1

Mit sehr viel Spannung bzw. mit einer großen Erwartungshaltung verfolgt man allseits das Geschehen in der steirischen Landesliga, wo es am kommenden Wochenende mit der 1. Runde losgeht. Denn in einem Punkt sind sich sämtliche Experten einig. Nämlich, dass die Steirerliga auch diesmal sehr spielstark sein wird. Vielerorts wurde nicht nur am Kader gefeilt, es wurde oft auch praktisch beinahe eine halbe Mannschaft ausgetauscht. Demzufolge ist eine Voraussage auch sehr schwer bzw. kann wohl erst nach einigen Spieltagen eine gewisse Tendenz verfolgt werden. Also gleich reinschauen, welche Partien in der 1. Runde so anstehen:

 

Fr, 10.08.2018, 19:00 Uhr

ASK Stadtwerke Sparkasse Voitsberg - SV Raiffeisen Wildon

Live-Ticker

ASK Stadtwerke Sparkasse Voitsberg SV Raiffeisen Wildon

Wenngleich man bei den Voitsbergern mit Elsneg (GAK 1902) und Falk (Fehring) Schlüsselspieler abgeben musste, zählen die Voitsberger auch diesmal wieder zu den Titelmitstreitern. Bei den Testpartien wurde sehr viel probiert, nun aber sollte Neo-Trainer Gerry Strafner seine Startelf gefunden haben. Die Wildoner konnten sämtliche sieben Aufbauspiele gewinnen, entsprechend mit breiter Brust kommt man auch angerauscht.

Fr, 10.08.2018, 19:00 Uhr

USV Gnas - USV RB Weindorf St. Anna am Aigen

Live-Ticker

USV Gnas USV RB Weindorf St. Anna am Aigen

Bei den Gnasern hält man einmal mehr an der vorhandenen Truppe fest. Was dann angesichts der vorjährigen Saisondarbietung auch durchaus zum verstehen ist. Auch diesmal hat man es sich wiederum zum Ziel gesetzt, einen Platz im vorderen Tabellendrittel einzunehmen. Was gelingt dem Vizemeister der letzten Saison St. Anna/Aigen, diesmal. Wurden mit Drevensek, Dugolin, Pfeifer und Dexer doch tragende Akteure abgegeben.

Fr, 10.08.2018, 19:00 Uhr

Tus Heiligenkreuz am Waasen - SV Lafnitz II

Live-Ticker

Tus Heiligenkreuz am Waasen SV Lafnitz II

In Heiligenkreuz hielten sich die Zu bzw. Abgänge soweit die Waage bzw. galt es in der Vorbereitung doch "Up and Downs" zu durchwandern. Trotzdem aber ist die Tödtling-Truppe gegen den Liganeuling mit der Favoritenrolle behaftet. Denn für den Aufsteiger Lafnitz II bedeutet die Landesliga völliges Neuland. Auch kadermäßig verlässt man sich bei den Mannen von Neo-Trainer Klaus Guger soweit auf das Material des Vorjahres.

Fr, 10.08.2018, 19:00 Uhr

USV RB Wurzinger Installationen Mettersdorf - SV Frauental

Live-Ticker

USV RB Wurzinger Installationen Mettersdorf SV Frauental

Beim Steirercupsieger Mettersdorf will man es diesmal wahrlich wissen. Denn mit dem gegebenen Kader sollte die Truppe von Neo-Trainer Mario Posch doch in der unmittelbaren Aufstiegszone zu finden sein. Ob das dann auch für Frauental gilt bleibt abzuwarten. Fakt ist aber, dass sich der Aufsteiger mit sehr großer Sicherheit von der lästigen Seite präsentieren wird. Auch deshalb, weil man sich punktuell verstärkt hat.

Fr, 10.08.2018, 19:00 Uhr

SV Gady Raika Lebring - TSV Sparkasse Pöllau

Live-Ticker

SV Gady Raika Lebring TSV Sparkasse Pöllau

Im Lager der Lebringer hat man es ins Auge gefasst, nach Möglichkeit in den Titelkampf einzugreifen. Was dann zwar als schweres aber nicht unmögliches Unterfangen erscheint. Schon in der Vorbereitung hat sich die Gassmann-Truppe gerüstet gezeigt für die anstehende Punktejagd. Die Zielsetzung der Pöllauer ist soweit klar: Schnellstmöglich die nötigen Punkte verbuchen, um sich den nervenaufreibenden Abstiegskampf zu ersparen.

Fr, 10.08.2018, 19:00 Uhr

SC Liezen - SC Raiffeisen Fürstenfeld

Live-Ticker

SC Liezen SC Raiffeisen Fürstenfeld

In der abgelaufenen Saison waren die Liezener meilenweit weg von der erforderlichen Heimstärke. Das soll sich diesmal aber ändern. Völlig runderneuert wollen die Ennstaler schon bei der ersten Begegnung im eigenen Stadion voll anschreiben. Was dann die Fürstenfelder naturgemäß unterbinden wollen. Nach einer starken Vorbereitungsphase ist das den veränderten Oststeirern auch durchaus zum zutrauen.

Fr, 10.08.2018, 19:00 Uhr

DSV Leoben - SC Stadtwerke Bruck/Mur

Live-Ticker

DSV Leoben SC Stadtwerke Bruck/Mur

Völlig offen erscheint das Obersteirer-Derby zu Beginn der Ligasaison. Für Leoben, mit Trainer Gottfried Jantschgi auf der Betreuerbank spricht, dass man mit dem Erreichen des Klassenerhalts doch nun zur "zweiten Luft" kommt. Andererseits wussten die Brucker mit dem vorjährigen vierten Tabellenplatz so richtig zu überzeugen. Demzufolge ist man auch das einzige Team, das ohne Abgänge auskommt.

Sa, 11.08.2018, 18:30 Uhr

FC Bad Radkersburg - ESV Hitthaller St. Michael

Live-Ticker

FC Bad Radkersburg ESV Hitthaller St. Michael

In Bad Radkersburg blieb in der Übertrittszeit wahrlich kein Stein am anderen. Da darf man wahrlich gespannt sein, wie schnell es Neo-Trainer Johann Bez gelingt eine schlagkräftige Truppe aus dem Hut zu zaubern. Da hat sich in St. Michael vergleichsweise sehr wenig getan. Der Aufsteiger setzt soweit auf Kontinuität bzw. will man mit Ljubisa Susic auf der Betreuerbank mit einem eingespielten Team an die letzten Erfolge anschließen.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

skills.lab Gewinner der KW 33

Philipp Url von USV Nestelbach im Ilztal (Gebietsliga Süd) - hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 33 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung