Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Wieder auf der Siegerstraße! GAK bezwingt Gamlitz

Am Samstagnachmittag kam es in der zehnten Runde der steirischen Oberliga Mitte-West zum Duell zwischen dem GAK und dem FC Gamlitz. Die Gastgeber gingen als klarer Favorit in die Partie und wollten sich obendrein von der knappen Niederlage in Thal in der Vorwoche erholen. Das gelang letztlich, denn die Gastgeber konnten sich durchsetzen. Allerdings war es ein knapper Sieg. Das Spiel endete mit 2:1. Gamlitz machte das Spiel durch einen Treffer in der Schlussphase noch einmal spannend. Damit ist der GAK wieder Tabellenführer, nachdem Thal verloren hat. 

Schnelle GAK-Führung 

Das Spiel beginnt ganz nach Wunsch der Gastgeber. Nach nur vier Minuten zappelt das Leder im Netz von Gamlitz. Nach einem Eckball steht Dominik Hackinger goldrichtig am langen Eck und schießt ein. Gamlitz wirkt geschockt. Das hatten sich die Gäste so nicht vorgestellt. Die Mannen von Trainer Harald Holzer wollten Gas geben und den Gegner ärgern. So steht es schon nach wenigen Augenblicken 0:1. Nach etwa einer Viertelstunde haben sich die Gamlitzer erholt und setzen den Gegner unter Druck. Es ergeben sich jetzt auch Torgelegenheiten, doch das Leder will nicht ins Tor. Dann beinahe das 2:0, doch der Ball geht an die Latte. Zuvor hatte Gamlitz die Ausgleichschance, nutzt diese aber nicht. Die erste Halbzeit endet mit einem Freistoß von Marco Allmannsdorfer, der nur knapp am Kasten von Grill vorbeigeht. Dann geht es in die Kabinen. 

Klare Sache

Die zweite Halbzeit beginnt mit einer tollen Gelegenheit für die Gastgeber, Hackinger vergibt aber aus aussichtsreicher Position. Dann steht es aber doch 2:0. Es gibt Elfmeter für die Rotjacken. Hackinger läuft an und verwandelt sicher. Damit ist für klare Fronten gesorgt und die Hausherren schalten in Folge einen Gang zurück. Sie lassen den Gegner kommen, der riskiert mehr. In der Schlussphase gelingt den Gästen auch tatsächlich der Anschlusstreffer zum 1:2. Sandro Bloudek trifft mit einem kräftigen Schuss ins Eck. Wird es jetzt etwa doch noch einmal eng hier? Die Gamlitzer werfen alles nach vorne. Es bleibt aber dabei. Nach etwas mehr als 90 Minuten pfeift der Schiedsrichter das Spiel ab und der GAK jubelt über drei Punkte. 

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus
Transfers Steiermark

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

VIP-Banner Szene1.at

Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter