Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Oberliga Nord

Das Interview: Obdach-Trainer Klaus Leitner steht Rede und Antwort!

Der FC Pabst Alko Rb Obdach schaffte es zuletzt, sich soweit in der Oberliga Nord zu etablieren. Verzeichnet man nach dem Aufstieg im Sommer 2011, nun doch bereits das sechste Spieljahr in Folge in der OLN. Der Schnitt von 7,6 bestätigt auch, dass sich die Obdacher in der Liga sichtlich wohlfühlen. Zuletzt konnte man mit dem vierten Rang, als bestplatziertes Murtaler Team, überhaupt das bislang stärkste Ergebnis in der Vereinsgeschichte einfahren. Diesmal aber stottert der Obdacher Motor doch gewaltig, wie der bescheidende 11. Platz nach zehn absolvierten Partien, verdeutlicht. LIGAPORTAL fragte bei Trainer Klaus Leitner unter anderen nach, wo denn die Ursache für das bislang dürftige Abschneiden liegt.

 

Schon als Spieler galt der 46jährige Klaus Leitner als eines der größten Talente im Murtal und Umgebung. Mit seiner Einsatzbereitschaft bzw. seinem kompromislosen, aber stets fairen Attackieren, war er bei jedem Stürmer ein höchst unangenehmer Gegenspieler. Er war auch immer einer, der es wenn nötig, bestens verstand, seine Spielerkollegen entsprechend zu motivieren. Und gerade diese Tugend ist auch nun als Trainer beim FC Obdach gefragt, gilt es doch baldigst den Turnaround zu bewerkstelligen bzw. einen Abstand zur unteren Tabellenregion herzustellen.

 

LIGAPORTAL: Wieso unterliegt der FC Obdach zurzeit so heftigen Formschwankungen ?

Klaus Leitner: "Die Abgänge, die wir verzeichneten, können von den jungen unroutinierten Spielern, die aufgrund der Verletztenliste vorwiegend zum Einsatz kommen, ganz einfach nicht kompensiert werden."

 

LIGAPORTAL: Vor allem die Auswärtsdarbietungen, man konnte bei vier Spielen noch keinen Punkt verbuchen, lassen doch sehr zu wünschen übrig ...

Klaus Leitner: "Was dann darauf zurück zu führen ist, dass es ganz einfach an der nötigen Abgeklärtkeit bzw. Stabilität mangelt, wenngleich wir zb. in Trofaiach doch sehr nahe dran waren an einem Erfolgserlebnis."

 

LIGAPORTAL: Mehr wie die Hälfte der bislang 19 erzielten Treffer geht auf das Konto von Istvan Kovacs/Denis Talic. Ist man da nicht zu einfach zum ausrechnen ?

Klaus Leitner: "Wir sind doch viel breiter aufgestellt bzw. sind doch etliche Spieler in der Lage Tore zu erzielen, wenn aber in dieser Beziehung doch etliches an Luft nach oben gegeben ist."

 

KlausLeitnerObdach Bildgröße ändern

Klaus Leitner, der die Obdacher jetzt die zweite Saison in der Oberliga Nord coacht, ist überzeugt davon die momentane Talsohle zu durchschreiten.

 

LIGAPORTAL: Die 0:4 Heimklatsche zuletzt gegen Krieglach war doch ein weiterer herber Dämpfer. Wie kriegt man das hin, dass man bis zum "Kellerderby" in Fohnsdorf wieder die Kurve kratzt ?

Klaus Leitner: "Die Stimmung innerhalb der Mannschaft ist trotz der Niederlage bestens bzw. brennen die Jungs schon darauf, sich in Fohnsdorf nun rehabilitieren zu können."

 

LIGAPORTAL: Welche Platzierung sollte es dann im Endeffekt im Juni 2017 werden ?

Klaus Leitner: "Wenn die Truppe wieder soweit vollzählig ist bzw. wenn wir es in der Winterübertrittszeit soweit schaffen, uns punktuell richtig zu verstärken, sollte doch ein Rang zwischen 5 und 7 möglich sein."

 

Herzlichen Dank für Interviewbereitschaft!

 

Foto: Richard Purgstaller

geschrieben von: Robert Tafeit

 

 

 

 

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus
Transfers Steiermark

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

VIP-Banner Szene1.at

Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter