Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

SV Feldbach: Beim Titelmitstreiter hört man die Kommandschen pfeifen!

Im allerletzten Augenblick, die KSV Amateure markierten in Leoben in der Nachspielzeit den Siegestreffer, löste der SV Sparkasse Feldbach das Relegationsticket. Gegen die Pöllauer gab es dann aber nichts zu holen bzw. wurde es dann einmal mehr nichts mit dem heißersehnten Aufstieg in die Landesliga. Demnach steht für die Truppe des Ex-Sturm-Graz-Recken Hubert Kulmer nun ein weiteres Jahr in der Liga an, in der man in den letzten eineinhalb Jahrzehnten den Großteil verbrachte - in der Oberliga Süd/Ost. Laut Sektionsleiter Marco Wagner war man mit der abgelaufenen Spielzeit auch hochzufrieden, immerhin konnte man dem Staresemble aus Bad Radkersburg weitgehenst das Wasser reichen. Schlussendlich musste man dann aber doch den stellenweise dürftigen Auswärtsdarbietungen Tribut zollen bzw. waren die 21 Punkte aus 13 Partien dann doch ein Stück weit zuwenig um doch noch entscheidend in den Titelkampf eingreifen zu können.

 

Der Crash ist dabei so gut wie vorprogrammiert 

Wenige Tage vor Ende der Sommerübertrittszeit kommt es nun bei den Feldbachern aber zu einem handfesten Prämien-Streit. Will der Verein seine Zusagen doch nur im Falle des Titelgewinns erfüllen - klar sind die Spieler davon nicht wirklich erfreut. Trainer Hubert Kulmer: "Der Verein ist an unsere Spieler herangetreten und will seine fixen Zusagen und Punkteprämien nicht mehr einhalten. Nur bei einem möglichen Meistertitel soll es Punkteprämien geben bzw. 50% bei einem zweiten Platz - sonst gar nix." Momentan ist die Lage sehr zugespitzt, zeigen doch gleich 18 (!) Akteure Absichten den Club zu verlassen. Und der Coach weiter: "In der Kabine hat man meine Spieler vor die Wahl gestellt. Entweder sie nehmen das neue Modell an oder sie können gehen. Was dann doch sehr kurzfristig kommt, haben meine Spieler doch auch bessere Angebote bereits ausgeschlagen." Neo-Sportchef Andreas Kindlinger, aus Gleisdorf gekommen, sieht sich aus finanzieller Hinsicht zu diesem Schritt gezwungen: "Wir haben vom Vorstand den Auftrag bekommen den Gürtel enger zu schnallen. Die Punkteprämie soll nach unserem Vorschlag leistungsbezogen sein. Gelingt der Aufstieg würden wir die Punkteprämie als Meisterbonus sogar verdoppeln. Durch die Landesligateilnahme hätten wir dann ganz andere Möglichkeiten." Und Kindlinger ergänzend: "Jeder Spieler, der bleiben will, ist gerne willkommen. Findet jemand einen besseren Klub, kann er gehen."

RIP 150617 027 Bildgröße ändern

Wenige Tage vor Transferschluss steht noch nicht fest welche Spieler Feldbach-Trainer Hubert Kulmer dann zur Verfügung stehen werden.

 

ZUR Oberliga Süd/Ost Transferliste

 

Bildquelle: SV Feldbach

geschrieben von: Robert Tafeit

 

 

 

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung