Footgolf Hobby Cup in Windischgarsten

Spielberichte

Hartberg entscheidet Spiel in Pischelsdorf dank Toren in Halbzeit 2

SV Pischelsdorf
Eggendorf/Hartberg II

Am Freitag traf in der 17. Runde der Oberliga Süd-Ost der Tabellenvierte SV Wirtschaft Pischelsdorf vor heimischem Publikum auf den Tabellenachten FSC Gremsl-Parkett Eggendorf/Hartberg II. SV Wirtschaft Pischelsdorf remisierte in Runde 16 mit 0:0 gegen SC Sparkasse Weiz II, während FSC Gremsl-Parkett Eggendorf/Hartberg II 4:2 gegen FC Gleisdorf 09 II gewann . In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte kein Team das bessere Ende für sich. Beide Mannschaften mussten sich nach einem Unentschieden mit einem Punkt begnügen.


Keine Tore in Halbzeit 1

In den ersten 30 Minuten trifft keine der beiden Mannschaften ins Tor und so steht es nach einer halben Stunde noch 0:0. Die beiden Teams spielen aber nach vorne und finden die eine oder andere Möglichkeit vor. Einzig das mit dem Toreschießen will nicht klappen. Dafür sind vor allem die beiden Torhüter verantwortlich. Nach etwas mehr als 45 Minuten schickt der Schiedsrichter beide Teams in die Kabinen, die Zuschauer dürfen sich auf eine spannende zweite Hälfte freuen.

Entscheidung fällt

In der zweiten Halbzeit agiert Hartberg besser und spielt konsequenter nach vorne. So dauert es dann auch nicht lange, ehe die Gäste in Führung gehen. Christopher Spanring bleibt vor dem Kasten eiskalt und bringt in der 63. Minute seine Mitspieler mit diesem Tor zum Jubeln, neuer Spielstand 0:1.Mit der Führung im Rücken wollen die Gäste nachlegen, was aber nicht gelingt. Auch die Pischelsdorfer geben jetzt mehr Gas. Sie wissen, dass sie riskieren müssen, wenn es nicht eine Heimniederlage setzen soll. Sie werfen dann alles nach vorne, doch anstatt des Ausgleichs steht es dann 2:0 für die Hartberg: 
Michael Kirnbauer beweist in Minute 85 Goalgetter-Qualitäten und sorgt für die Entscheidung. Danach pfeift der Unparteiische das Spiel ab und Eggendorf/Hartberg II darf sich über drei Punkte im Auswärtsspiel freuen.  

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

skills.lab Gewinner der KW16

Patrik Schupfer vom SV St. Martin/Grimming (1. Klasse Enns) hat einen 59 Euro-Gutschein für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 16 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Fußball-Tracker
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung