Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Hitzendorf lässt mit starker zweiter Halbzeit Liebenau zu Hause keine Chance

SV Union Liebenau
SU Hitzendorf

Am Sonntag traf SV Union Trocal Liebenau in der Unterliga Mitte auf Sportunion Hitzendorf. Die Zielsetzung der Gäste war vor Spielbeginn klar definiert: man wollte den Platz keinesfalls als Verlierer verlassen. Die Zuschauer durften sich auf interessante 90 Minuten freuen.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Keine Tore in Halbzeit 1

In den ersten 45 Minuten warten die Zuschauer vergeblich auf einen Treffer und müssen sich vorerst noch in Geduld üben. Die beiden Mannschaften spielen aber gut nach vorne und agieren mutig. Einzig die Tore fehlen. Dabei gibt es Möglichkeiten auf Tore, auf beiden Seiten sind es aber die Torleute, die dafür sorgen, dass der Ball nicht ins Tor geht. So plätschert das Spiel dahin, Hitzendorf hat mehr von der Partie, kann aus dem Übergewicht im Mittelfeld aber auch kein Kapital schalgen. So beendet der Unparteiische die erste Halbzeit und gönnt den Spielern 15 Minuten Pause.

Klare Sache

In der zweiten Halbzeit schaut es zunächst ähnlich aus wie im ersten Druchgang. Wieder rennen die beiden Teams an, wobei Hitzendorf jetzt immer besser wird und sich immer weiter dem gegnerischen Tor annähert. Zwei gute Möglichkeiten werden vergeben, dann landet das Leder aber im Netz. Markus Fürst versenkt nach 75 Minuten den Ball im gegnerischen Tor zum 0:1 - per Elfmeter nach Foulspiel. Damit sind die Hitzendorfer erlöst und wollen weitermachen. Es bleibt aber vorerst spannend. Heinrich Goessler zeigt nach 82 Minuten dann keine Nerven und stellt nach einem Konter auf 0:2. Damit ist für klare Fronten gesorgt. Nachfolgend trifft Elias Wolfbauer in der 86. Minute zum 0:3 für Sportunion Hitzendorf und lässt die Zuschauer jubeln. Das dürfte wohl die Entscheidung sein. SU Hitzendorf nutzt nach dem Treffer die Gunst der Stunde, in der 90. Minute legt Philipp Modalek nach. Danach pfeift der Unparteiische das Spiel ab und SU Hitzendorf darf sich über drei Punkte im Auswärtsspiel freuen.

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter