Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

St. Margarethen/R. setzt in Stefan/R. das nächste Ausrufezeichen!

TUS St. Stefan/R.
SC St. Margarethen/R.

Am Samstag durften sich die Besucher in der Unterliga Süd auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams TUS PPK Alpenlift St. Stefan im Rosental und SC St. Margarethen an der Raab freuen. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte SC St. Margarethen an der Raab mit 1:0 das bessere Ende für sich. Und auch diesmal hatte die Vlaskalic-Truppe die Nase knapp aber doch vorne. Was dann auch mit sich bringt, dass St. Margarethen/R. nun nach vier absolvierten Begegnungen, bei vorzeigbaren neun Punkten hält. St. Stefan/R. hingegen ist noch nicht wirklich in die Gänge gekommen, konnte man doch erst drei Zähler gutschreiben. Als Spielleiter fungierte vor 150 Zusehern, Klaus Brunner.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!

Kevin Griesmaier bringt die Hausherren in Front

In der 20. Minute kann der Ball nicht aus der Gefahrenzone befördert werden und Kevin Griesmaier kann zum 1:0 verwerten. Dieser Treffer verleiht dem Gastgeber dann doch einen entsprechenden Rückhalt. So gelingt es mit vereinten Kräften, sich erfolgreich gegen die Angriffe der Gäste zu stemmen. Zudem gelingt es dann auch selbst Nadelstiche zu setzen, zu einem weiteren Erfolgserlebnis sollte es dann nicht mehr reichen. Aber den knappen Eintorevorsprung bringt man dann in die Halbzeitpause, was dann doch einen Teilerfolg darstellt. Danach beendet der Unparteiische die erste Halbzeit und gönnt den Spielern 15 Minuten Pause.

Paul Pronegg schnürt den Doppelpack

In Minute 69 fasst sich Paul Pronegg ein Herz und verwertet überlegt zum 1:1. In Minute 73 drückt selbiger den Ball über die Linie und stellt auf 1:2. So sind die Gäste dann innerhalb nur weniger Minuten in Richtung Siegerstraße abgebogen. Denn den 2:1-Vorsprung gibt St. Margarethen/R. dann nicht mehr aus der Hand. Was aber auch damit zu tun hat, dass den Wilbacher-Schützlingen ein wenig die Ideen vor des Gegners Tor ausgehen - Spielendstand 1:2. In der nächsten Runde St. Stefan/R. in Pircha - St. Margarethen/R. besitzt gegen Deutsch Goritz das Heimrecht.

 

Herbert Huber, Sektionsleiter St. Margarethen/Kn:

"Einmal mehr ist es uns gelungen, ein Spiel im zweiten Spielabschnitt noch zu drehen. Auf längere Sicht betrachtet, wäre es schon unsere Zielsetzung, im vorderen Tabellenbereich, eine entscheidende Rolle zu spielen."

 

Robert Tafeit

 

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung