containerdienst24.at

1. Klasse Ost

Saisonziel für Zell am Ziller bleibt der Aufstieg!

Um den Titel in der 1. Klasse Ost wird es wohl einen Dreikampf zwischen Schlitters, Zell am Ziller und Wörgl II geben. Mils II hat schon einen Rückstand von sechs Zählern auf Wörgl und wird wohl nicht mehr eingreifen können. Da es zwei Aufsteiger gibt, ist mit einem sehr spannenden Fight des Führungstrios um die ersten drei Plätze zu rechnen.

 

Am 29. Jänner startet die Vorbereitung

Helmut Kraft, Trainer SK Zell am Ziller: „Wir starten die Vorbereitung am 29. Jänner 2018. Die ersten drei Wochen werden der Verbesserung der Grundlagenausdauer dienen. Dann geht es für vier Tage nach Peschiera an den Gardasee, wo klarerweise  Balltraining im Vordergrund steht. Fünf Vorbereitungsspiele sind geplant – am 3. März geht es zum Beispiel gegen Schwaz II. Kaderänderungen wird es keine geben. Ziel für die Saison ist wie bei Beginn der Meisterschaft der Aufstieg.“

Erster Kracher in der zweiten Rückrunde

In der ersten Rückrunde haben alle drei Teams an der Tabellenspitze starke Gegner. Vor allem Wörgl – Auftaktspiel in Mils. Schlitters empfängt Ellmau und und Zell am Ziller spielt in Erl. Kracher in der zweiten Runde zwischen Wörgl und Schlitters, Zell am Ziller spielt in Kolsass. Die dritte Runde bringt das Duell Schlitters gegen Mils. Zell am Ziller empfängt Kitzbühel und Wörgl spielt in Stans.  

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Fußball-Tracker

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung