Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Starkes Duell zwischen Ried und Prutz/Serfaus II endet 2:2

Der Auftakt zur fünften Runde der 1. Klasse West fand in Ried i.O. Statt. Die Gastgeber hatten die SPG Prutz/Serfaus II zu Gast und damit war ein echtes Spitzenspiel garantiert. An die 300 Zuschauer wurden nicht enttäuscht – in einem rasanten und extrem spannenden Spiel gibt es am Ende ein 2:2 Remis.

 

Hier könnte  Ihr WERBEBANNER stehen!

Traumtor von Ried

Eine starke Partie der Hausherren von der ersten Minute an. Die Führung gelingt in der 26. Minute – Aziz Özcanli ist der Torschütze. Ein wunderbarer Treffer drei Minuten später. Zunächst wird die Vereidigung volley überhoben, dann der Goalie und der Ball landest im langen Eck. Abermals ist Aziz Özcanli der Torschütze. Ried kann aber diese Vorstellung nicht bis zur Pause durchziehen. Recht billige Treffer ermöglichen den Gästen das 2:2 bei Pausenpfiff. Florian Weger und Jonas Zangerle-Walter treffen binnen vier Minuten zum 2:2. Ried ist dem Dreier auch in Hälfte zwei wesentlich näher. Ein Strafstoß in der 70. Minute kann nicht verwertet werden. In der 93. Minute zappelt der ball im Netz der Gäste, der Treffer wird aber nicht gegeben. Prutz/Serfaus II holt in Ried mit einem 2:2 einen Punkt.

 

Martin Radda, Trainer SV Ried i.O.: „Ein wirklich sehr attraktives Spiel für die Zuschauer. Wir haben toll begonnen, spielten aber gegen Ende der ersten Halbzeit sehr unkonzentriert. In der zweiten Halbzeit waren wir wesentlich besser, aber uns war das Spielglück nicht hold. Elfer verschossen, ein meiner Ansicht nach regulärer Treffer für uns in der Nachspielzeit wurde nicht anerkannt. Ich bin aber mit der Leistung der Mannschaft sehr zufrieden – es war eine sehr gute Vorstellung!“

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

planetwin365

Spieler der Runde

Der Spieler mit den TIROLWEIT meisten Stimmen erhält von vereinsdiskont.at einen Gutschein in Höhe von 50 Euro!

Vereinsdiskont

Gewinner Gutschein Spieltage 14.9. bis 17.9.2017

Michael Raggl (SPG Roppen/Karres)

Die weitere Platzierung:
2. Platz   David Fagschlunger (FC Grinzens)
3. Platz  Dominic Mühlgraber (Flaurling/Polling)
4. Platz  Yücel Hakan (SV Walchsee)
5. Platz  Nouri Ruhullah (Sans Papiers)
ligaportal.at Tirol gratuliert herzlich!

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter