Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Sautens gewinnt in Nassereith und gibt rote Laterne ab

In der elften Runde der 1. Klasse West kam es zum großen Duell gegen den Abstieg zwischen dem FC Nassereith und dem SK Sautens. Von einem Kellerduell kann man nicht wirklich sprechen, weil der Keller dieser Liga reicht bis ins Mittelfeld. Sautens führt beeits 4.1, Nassereith kann sich aber mit toller Moral noch auf 3:4 heran kämpfen. Dabei bleibt es aber auch. Nassereith nimmt von Sautens die rote Laterne in die Hand und hat einen Punkt Rückstand auf den Vorletzten. Bis Platz sieben sind es aber nur vier Punkte – man kann also davon sprechen dass die halbe Liga abstiegsgefährdet ist.

 

Hier könnte  Ihr WERBEBANNER stehen!

Dreierpack von Youssou Seck

Christoph Ennemoser, sportlicher Leiter SK Sautens: „Verdienter Sieg für Sautens, der nach einer 4:1 Führung mit 4:3 über die Bühne gebracht wurde. Wir haben sehr stark begonnen und konnten bereits in der dritten Minute durch Youssou Seck in Führung gehen. Auch das 2:0 gelang Youssou in der 17. Minute, ehe Osama Al Mohamed in der 36. Minute auf 1:2 verkürzen konnte. Nach der Pause zogen wir aber binnen sechs Minuten auf 4:1 davon. Mario Klingenschmid trifft in Minute 55 und Youssou Seck macht seinen dritten Treffer sechs Minuten später. Dann haben wir aber noch zwei Tore zugelassen die das Spile nochmal spannend gemacht haben. Osama Al Mohamed und Daniel Krabichler mit einem Strafstoß in der 76. Minute bringen Nassereith auf 3:4 heran. Dabei bleibt es dann aber. Mann des Spiels SeckYoussou mit drei Toren. René Rettenbacher, Nachwuchsspieler der Akademie, hat sehr gut gespielt – ein verdienter Sieg für Sautens!“

Sölden ist Herbstmeister – oder eigentlich schon mehr!

Rechnet man nach Verlustpunkten hat Leader Sölden bereits neun Punkte Vorsprung auf Mieminger und es stellt sich natürlich die Frage ob bereits eine Titelvorentscheidung gefallen ist. Mieminger verliert nämlich in Ried überraschend mit 1:2. Extrem heiß allerdings der Kampf um den zweiten Aufstiegsplatz. Prutz als neuer Tabellenzweiter nach einem 4:1 gegen Rum hat nur vier Punkte Vorsprung auf die Nummer zehn, Zugspitze, die gegen Sölden klar 0:4 verloren hat.  

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung