Footgolf Hobby Cup in Windischgarsten

Spielberichte

Nach glücklichem Dreier gegen Rum spielt Imst II bei der Union Innsbruck

In der Nachlese der Partie der 16. Runde der 1. Klasse West spricht der Trainer des SC Sparkasse Imst II, Franco Böhler, von einem glücklichen Sieg gegen den SK Rum. Am kommenden Samstag kommt es zum Duell der Tabellennachbarn – Imst II spielt um 15 Uhr auswärts bei der Union Innsbruck II.

 

HIER KÖNNTE IHR WERBEBANNER STEHEN! 

Imst II führt zur Pause

Franco Böhler, Trainer SC Sparkasse Imst II: „Es ergab sich von Spielbeginn an ein spielerisch sehr gutes Match, mit intensiven, aber sehr fairen Zweikämpfen. Wir hatten zwar mehr Ballbesitz, aber ohne wirklich gefährlich zu werden. Bei Ballverlust waren wir zu langsam in der Rückwärtsbewegung und Rum mit hervorragendem Umschaltspiel, mit dem sie auch einige Großchancen kreierten, die unser an diesem Tag hervorragender Torhüter hielt, oder von ihnen vergeben wurde. Im Verlauf der ersten Halbzeit neutralisierten sich die Mannschaften ein bisschen und wir konnten dann nach einer Ecke das 1:0 durch Jakob Scheiber erzielen!“

Dramatik im Finish

Franco Böhler: „Am Anfang der zweiten Halbzeit stellte der Rum Trainer ein bisschen um und sie begannen uns früher zu attackieren. Wir konnten uns meistens sehr gut befreien, aber spielten mit zu wenig Nachdruck nach vorne. Rum erspielte sich ein Übergewicht und verwertete dann eine ihrer Möglichkeiten zum 1:1. Nach dem 1:1 verflachte das Spiel ein wenig und man merkte beiden Mannschaften die intensiven 60 Minuten an. Es gab zwar noch die ein oder andere Chance auf beiden Seiten, aber nichts zwingendes. In den letzten Minuten wurde es aber noch turbulent. Rum erzielte das vermeintlich 1:2, das aber nach einer Abseitsstellung nicht gegeben wurde. Wir führten dann in der 90. Minute einen Einwurf sehr schnell aus und kamen durch einen Weitschuss zur 2:1 Führung. In der letzten Minute der Nachspielzeit bekamen die Rumer noch einen Freistoß an der Sechzehnerlinie der hervorragend geschossen wurde und von der Unterkante der Latte auf die Linie fiel. Ein glücklicher Sieg unserer jungen Mannschaft. Ein Unentschieden wäre sicher gerecht gewesen, da der SK Rum die klareren Torchancen hatte, die unser Tormann aber excellent entschärfte!“

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus