containerdienst24.at

Spielberichte

Starke Vorstellung von Pians/Strengen gegen Fliess

35 Tore in fünf Spielen der 5. Runde der 2. Klasse West. Mindestens sechs Tore sind in jeder Partie gefallen und das klingt doch ziemlich rekordverdächtig. Sechs Tore gab es zwischen der SPG Pians/Strengen und dem FC Fliess – die Tore waren eindeutig verteilt. Pians gewinnt mit 6:0, Gabriel Schlatter anaylsiert.

 

Hier könnte  Ihr WERBEBANNER stehen!

Alles klar nach 45 Minuten – 4:0 für Pians

Gabriel Schlatter: „Unser Trainer Jürgen Graber hat uns taktisch und emotional perfekt auf den Gegner eingestellt. Unser System ging völlig auf. Früh attackieren und den Gegner im Aufbauspiel zu Eigenfehler zwingen. Durch diese Vorgehensweise entstanden drei Tore. Wir konnten verhindern, dass die spielerisch starken Fliesser nie wirklich ins Spiel fanden und somit auf keine Weise gefährlich für uns wurden. Es war eine hervorragende Kollektivleistung und es war schön mit anzusehen. wie jeder für jeden gekämpft hat und auch die Einwechselspieler waren sofort präsent und mit viel Engagement dabei. Eine hervorragende Partie absolvierte Noah Graber, der vier von sechs Toren vorbereitete und Scherl Rene der einen lupenreinen Hattrick erzielte und die gegnerische Verteidigung zum verzweifeln brachte. Weitere Torschützen waren Josef Pfeifer per Freistoß, Daniel Lederle per Freistoß und Tobias durch eine heraus gespielte Aktion – Assist von Noah Graber.“

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 99 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Transfers Tirol
Fußball-Tracker

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung