Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Bezirksliga Ost

Erstes Pflichtspiel für Breitenbach im Tirol-Cup auswärts in Reith

Der Spielplan in der Bezirksliga Ost ist fixiert, ebenso die ersten Spiele im Tirol-Cup der neuen Saison. Der SV Breitenbach hält sich deswegen mit einer umfassenden Testspielplanung zurück, startet aber am 21. Juli mit dem ersten Pflichtspiel in die neue Saison. Die erste Meisterschaftspartie gibt es am zweiten Augustwochenende in Radfeld.

 

HIER KÖNNTE IHR WERBEBANNER STEHEN! 

Test gegen Thiersee

Markus Kralinger, Co-Trainer SV Breitenbach: „Die Vorbereitung haben wir am 5. Juli 2018 gestartet. Bislang haben wir nur eine Testspiel gegen Thiersee fixiert, da wir ja am 21. Juli auswärts um 18 Uhr bei Reith/Kitzbühel in der Vorrunde des Tirol Cup antreten..Der Kader bleibt so gut wie unverändert. Zwei Spieler kommen wieder von Schule bzw. nach Verletzung zurück und junge Spieler von der U16 werden in den Kader aufgenommen!“

Starterfeld Bezirksliga Ost

Achenkirch hat sich in die Gebietsliga Ost nach oben verabschiedet, ebenso Hopfgarten. Achensee ist in die 1. Klasse Ost abgestiegen. Neu in der Bezirksliga Ost ist Brixlegg/Rattenberg – der Absteiger aus der Gebietsliga Ost. Für Schlitters und Wörgl II gilt es in der Liga Fuß zu fassen. Die beiden Aufsteiger liefern sich bereits in der ersten Meisterschaftsrunde ein direktes Duell – gespielt wird in Wörgl. Brixlegg tritt in Vomp an und eine höchst interessante Partie ist sicherlich Wildschönau gegen Schwaz II.

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung