Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Wilten stellt in der Pause um und dreht Partie in Navis

Zwei Spielabsagen gab es in der vierten Runde der Bezirksliga West. Götzens gegen Zirl II wird am 12. September um 19:30 Uhr nachgetragen, Patsch gegen Paznaun am 18. September um 20:15 Uhr. Gespielt werden konnte in Navis und die Heimelf geht auch sehr schnell in Führung. Die Gäste aus Wilten haben in der ersten Hälfte keinen Zugriff auf das Spiel, die zweite Hälfte aber dann markant besser und Wilten nimmt drei Punkte mit einem 2:1 Erfolg mit nach Hause.

 

Erste Halbzeit pfui, zweite hui!

Patrick Klotz, Trainer SK Wilten: „In der erste Halbzeit waren wir zu weit vom Gegner weg - läuferisch sowie auch kämpferisch. Damit hatten wir keinen Zugriff auf das Spiel. Navis ging in der neunten Spielminute durch Michael Mair in Führung und so stand es dann auch in der Halbzeit. In der Halbzeit haben wir dann umgestellt – das Mittelfeld wurde verstärkt. Der Ausgleich gelang uns durch Alexander Hauser in der 54. Minute. Dan doch noch der Siegestreffer in der 78. Minute durch den - in der zweiten Halbzeit - gut aufspielenden Leo Jelko. Auf Grund der zweiten Halbzeit aus meiner Sicht ein verdienter Sieg. Zudem hatten wir noch eine Großchance auf das 3:1 – leider von Alexander Hauser vergeben.“

Top-Teams holen Dreier

Leader Sistrans gewinnt gegen Steinach 2:1, Rietz in Inzing 2:0, Sölden 6:0 gegen Mieders und Roppen/Karres in Grinzens 2:1. Tabellenführer nach Verlustpunkten ist Sölden – das einzige Team ohne Punkteverlust. Das abgesagte Auswärtsspiel der dritten Runde wird Sölden in Steinach am 10. September um 20 Uhr nachtragen.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung