2. Footgolf Hobby World Cup in Windischgarsten

Landesliga West

Thomas Deutschmann verlässt den SV Reutte!

planetwin365.at präsentiert: Für den SV Reutte ist es in der Hinrunde der Landesliga West eigentlich gut gelaufen – der Titel scheint aber angesichts von zehn Punkten Rückstand auf Schönwies/Mils wohl außer Reichweite. Mit Thomas Deutschmann verliert man zudem den Goalgetter – Deutschmann kehrt in seine steirische Heimat zurück. Der sportliche Leiter des SV Reutte, Bernhard Hechenberger, spricht im Ligaportal.at Interview außerdem aus, was sich sich viele Fußballfans denken: die Endrunde der Fußball WM 2018 in Russland wird ohne Österreich stattfinden! „Jetzt Trainingslager buchen!“

 

Vereinsgeschichte geschrieben!

Bernhard Hechenberger, sportlicher Leiter SV Reutte: „Die Herbstsaison ist für uns sehr positiv verlaufen. Mit 26 Punkten stehen wir am dritten Tabellenplatz, punktegleich mit der Nummer zwei. Highlight im Herbst ist die Tatsache, dass wir alle Heimspiele gewonnen haben, damit hat die Mannschaft Vereinsgeschichte geschrieben! Tiefpunkt war die 0:5 Auswärtsniederlage gegen Schönwies/Mils

Thomas Deutschmann kehrt in die Heimat zurück

Bernhard Hechenberger: „Verbessern müssen wir uns in der Auswärtsperformance, weil wir aus der Ferne nur fünf Punkte mitnehmen konnten. Konkrete Änderungen im Kader gibt es noch nicht, aber es wird sich was ändern, allein schon aufgrund der Tatsache, dass Toptorjäger Thomas Deutschmann den Verein verlassen hat und in seine steirische Heimat gezogen ist. Ziel für die Rückrunde ist es weiterhin vorne mitzuspielen, auswärts mehr zu punkten und unseren Fans spannende Heimspiele zu bieten!“

Koller kein „Wunderwuzzi“, WM 2018 „gelaufen“

Bernhard Hechenberger. „In jüngster Vergangenheit hat man gesehen, dass Marcel Koller kein „Wunderwuzzi“ ist. Wenn Schlüsselspieler keine Form haben, kann auch er nichts machen. Zudem ist er für meinen Geschmack zu wenig experimentierfreudig, indem er Spieler, die in ihren Vereinen Woche für Woche Topleistungen zeigen und in der Startelf stehen, auf der Bank versauern lässt (Illsanker, Sabitzer, Schöpf, etc.). Die WM-Quali ist für mich gelaufen, auch wenn dies von den Verantwortlichen des ÖFB gern anders dargestellt wird.“

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus

planetwin365

Spieler der Runde

Der Spieler mit den TIROLWEIT meisten Stimmen erhält von vereinsdiskont.at einen Gutschein in Höhe von 50 Euro!

Vereinsdiskont

Gewinner Gutschein Spieltage 18.5. bis 21.5.2017

Georg Windegger (Flaurling/Polling)

Die weitere Platzierung:
2. Platz  Sandro Wallner (SC Steinach)
3. Platz Andrä Knabl (Flaurling/Polling)
4. Platz Mario Thaler (SC Münster)
5. Platz Christoph Häfele (SV Telfs)
ligaportal.at Tirol gratuliert herzlich!

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Top Live-Ticker Reporter