Trainingslager organisiert von Ligaportal

Landesliga West

Alexander Kregar führt Prutz/Serfaus in die neue Saison

Auftakt in der Landesliga West am 11. August 2017. Mit neuem Trainer geht die SPG Prutz/Serfaus in die neue Saison und tritt am Samstag um 18:30 Uhr in Volders an. Eine spannende Saison ist zu erwarten, Titelfavoriten sind kaum auszumachen.

 

 

Hier könnte  Ihr WERBEBANNER stehen!

 

Ergebnisse Testspiele Vorbereitung und Tirol Cup

Alexander Kregar, Trainer SPG Prutz/Serfaus: „Unsere Testspiele waren trotz vieler Ausfälle (Urlaub, Verletzte) großteils positiv. Den Siegen (4:0 Umhausen, 7:2 Stams, 5:1 Zams) steht eine Niederlage (0:4 gegen Tarrenz) entgegen. Im TFV-Cup haben wir leider 1:4 gegen Vils verloren. Hier waren zahlreiche Ausfälle sowie eine extreme Anreise (Abfahrt Mittag - Anstoss 16 Uhr - durch einen Massenunfall jedoch erst um 16:20 Uhr in Vils eingetroffen - mitentscheidend. Ich hätte mir hier mehr Entgegenkommen gewünscht, da jedoch ein paar Spieler unseres Gegners im Anschluß an die Partie auf ein Fest mussten, war der Anstoß bereits um 16:40 Uhr!“

Ziele und Erwartungen für die kommende Saison

Alexander Kregar: „Unser Ziel ist es, dass wir Woche für Woche ein unangenehmer Gegner für jede Mannschaft sind und konstant Punkte sammeln. Mehr kann ich aktuell noch nicht abschätzen, da sich die Liga ja ein wenig verändert hat und meiner Meinung nach ausgeglichener ist als im Vorjahr.“

Kaderveränderungen

Alexander Kregar: „Eigentlich bleibt bis auf mich als neuen Trainer alles im Grunde gleich. Sprich wir haben keine Zugänge und keine Abgänge. Leider sind derzeit zwei Spieler noch länger verletzt!“

Titelfavoriten

Alexander Kregar : „In unserer Liga ist mein Favorit ist Natters. Aber ich habe auch Mils und Reutte auf der Rechnung. Allgemein denke ich, dass die Liga ausgeglichener als im Vorjahr sein wird und von daher kann es ganz vorne als auch hinten eventuell die ein oder andere Überraschung geben. In der tipico Bundesliga wird Red Bull Salzburg der Titel auch heuer wieder nicht zu nehmen sein. In der Deutsche Bundesliga gilt aus meiner Sicht für Bayern München die selbe Einschätzung!“

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

planetwin365

Spieler der Runde

Der Spieler mit den TIROLWEIT meisten Stimmen erhält von vereinsdiskont.at einen Gutschein in Höhe von 50 Euro!

Vereinsdiskont

Gewinner Gutschein Spieltage 5.10. bis 8.10.2017

Christoph Astner (Hopfgarten/Itter)

Die weitere Platzierung:
2. Platz   Simon Neururer (Roppen/Karres)
3. Platz  Thomas Tipotsch (Zell am Ziller)
4. Platz  Philipp Prantauer (Pians/Strengen)
5. Platz  Marcel Gstrein (SPG Sölden)
ligaportal.at Tirol gratuliert herzlich!

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung