containerdienst24.at

Landesliga Ost

Herbert Sevignani seit einem Monat Trainer der SPG St. Ulrich/Hochfilzen

Eine erste Bilanz zieht der neue Trainer der SPG St. Ulrich/Hochfilzen, Herbert Sevignani, für die Fans und die LeserInnen von Ligaportal.at Tirol. Vier Testspiele wurden absolviert und in drei Wochen startet für das Team die Rückrunde der Landesliga Ost mit der Auswärtspartie in Walchsee.

 

HIER KÖNNTE IHR WERBEBANNER STEHEN!

Auf oder im Schnee

Herbert Sevignani, Trainer SPG St. Ulrich/Hochfilzen: „Wir stehen mitten in der Vorbereitung, die Trainingsbeteiligung ist gut. Wir trainieren einmal in der Woche auf Kunstrasen, zweimal pro Woche irgendwie und irgendwo auf oder im Schnee!“

Testspiele und Ausblick

Herbert Sevignani: „Puncto Testspiele gab es bislang folgende Ergebnisse. Einen 5:2 Sieg gegen Kitzbühel II, eine 2:3 Niederlage gegen Kirchdorf. Gegen Kirchberg haben wir am 2.3. 4:6 verloren. Es wäre natürlich ganz toll endlich einmal auch auf Naturrasen trainieren zu können. Unser Fokus in der Rückrunde liegt vor allem darauf einen attraktiven Fußball zu spielen. Favorit in der tipico Bundesliga ist für mich RB Salzburg, der der Fußball WM rechen ich stark mit Deutschland und den Südamerikanern!“

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 99 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Transfers Tirol
Fußball-Tracker

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung