Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Söll gewinnt Schlagerspiel in Fügen und verteidigt Tabellenführung

Absoluter Kracher in der fünften Runde der Landesliga Ost. Zwischen dem SV Fügen und dem FC Ager Söll sahen an die 400 Zuschauer ein spannendes Duell auf Augenhöhe. Es war aber kein Offensivfestival – die Defensivreihen standen sehr kompakt und beide Teams agierten sehr diszipliniert. Die Entscheidung fiel, wenig überraschend, aus einem Standard. Söll gewinnt in Fügen mit 1:0.

 

Hier könnte  Ihr WERBEBANNER stehen!

Nur eine gelbe Karte

Sehr viel Einsatz, aber auch sehr fair. So könnte man die Partie charakterisieren die neunzig Minuten spannenden Fußball geboten hat. Es ist kein offener Schlagabtausch, aber dennoch ein recht rassiges Spiel das natürlich auch von der Spannung lebt. Der entscheidende Treffer fällt in der 59. Minute. Ein prächtiger Freistoß von Leo Zubonja aus etwa dreißig Meter lässt die Gäste jubeln. Söll verteidigt damit die weiße Weste und die Tabellenführung schaut auf den ersten Blick sehr komfortabel aus. Stumm hat zwar acht Punkte weniger, aber auch zwei Spiele weniger ausgetragen. Stumm spielt am Sonntag in Hippach und natürlich wird es schwer sein in Hippach voll zu punkten. Söll könnte also doch der Konkurrenz etwas davon ziehen. Fügen liegt nun, mit einem Spiel weniger, bereits acht Punkte hinter Leader Söll.

 

Georg Kirchmair, Trainer FC Ager Söll: „Über neunzig Minuten gesehen war es ein hochverdienter Erfolg über einen sehr starken Gegner. Beide Teams standen defensiv sehr kompakt, deswegen gab es nicht viele hochkarätige Tormöglichkeiten. Großer Einsatz kam dazu, sehr kämpferisch, aber auch sehr fair. Ein sehr starke Auftritt unserer Elf auswärts!“

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

planetwin365

Spieler der Runde

Der Spieler mit den TIROLWEIT meisten Stimmen erhält von vereinsdiskont.at einen Gutschein in Höhe von 50 Euro!

Vereinsdiskont

Gewinner Gutschein Spieltage 3.11. bis 5.11.2017

Jesse Lang (SV Ried i.O.)

Die weitere Platzierung:
2. Platz  Alen Kovacevic (SV Telfs)
3. Platz Stefan Astner (SPG Hopfgarten/Itter)
4. Platz Muhammed Domurcuk (Radfeld)
5. Platz Matthias Eller (SV Schmirn)
ligaportal.at Tirol gratuliert herzlich!

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung