Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Coach von Natters zum Spiel in Matrei: „Nuancen haben gegen uns entschieden!“

Ein Spiel sprichwörtlich auf des Messers Schneide war die Partie der achten Runde der Landesliga West zwischen dem SV basecamp Matrei und dem FC Koch Türen Natters. Ein etwas kurioses Tor von Thiemo Peer in der 36. Minute hat Matrei drei Punkte beschert. Es wäre aber jeder Ausgang möglich gewesen, wie der Coach des FC Natters, Alexander Pfurtscheller analysiert.

 

Hier könnte  Ihr WERBEBANNER stehen!

Nuancen entscheiden

Alexander Pfurtscheller, Trainer FC Koch Türen Natters: „Ein unglückliches Gegentor aus einem Konter entstanden! Der Ball springt am Boden auf und über unserem Tormann hinweg ins Netz. Über gute Spielverlagerungen erarbeiteten wir uns immer wieder Topchancen, wobei wir allerdings entweder mit Pech - Lattentreffer von Lorenz Stöckl - oder am Torhüter Andreas Eberl scheiterten. In Durchgang zwei war es ein offener Schlagabtausch, wobei Matrei mit einem Stangenschuss den Sack zumachen hätte können. Wir haben eine hundertprozentige Tormöglichkeit nicht genützt. Alles in allem haben wir es in einer engen Partie nicht geschafft mit dem Anschlusstreffer zurück zu kommen und uns zu belohnen, was wir mit dem betriebenen Aufwand verdient gehabt hätten. Es war ein schmaler Grat welchen Ausgang das Spiel nimmt. Es entscheiden Nuancen. Mund abputzen, nächste Woche wieder unsere Hausaufgaben erledigen, damit wir den Anschluss halten können. Ab nächster Woche kann ich dann endlich wieder aus einem breiteren Kader schöpfen!“

Reutte remisiert gegen Oberhofen

Die Tabellenspitze der Liga rückt näher zusammen. Oberhofen holt sensationell einen Punkt beim Tabellenführer Reutte – das 2:2 gibt es nach torloser erster Hälfte. Matrei kann damit punktemäßig aufschließen und liegt nur mehr aufgrund einer etwas weniger guten Tordifferenz auf Platz zwei. Auch Volders nützt die Gunst der Stunde – 5:0 gegen Seefeld und Platz drei mit einem Punkt hinter Reutte und Matrei.

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

planetwin365

Spieler der Runde

Der Spieler mit den TIROLWEIT meisten Stimmen erhält von vereinsdiskont.at einen Gutschein in Höhe von 50 Euro!

Vereinsdiskont

Gewinner Gutschein Spieltage 12.10. bis 15.10.2017

Mensur Sainovic (SV Wörgl II)

Die weitere Platzierung:
2. Platz   Stefan Baumann (Hopfgarten/Itter)
3. Platz  Florian Salfenauer (SC Going)
4. Platz  Marcel Biehler (SV Absam)
5. Platz  Michael Kröll (SV Axams)
ligaportal.at Tirol gratuliert herzlich!

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung