Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Natters mit starker Leistung gegen Oberperfuss

Laut Trainer Alexander Pfurtscheller kann der FC Koch Türen Natters mit breiter Brust in das letzte Drittel der Hinrunde der Landesliga West gehen. Im Spiel gegen den SV Oberperfuss hat Natters eine sehr starke und solide Leistung geboten und konnte mit 3:0 gewinnen. Natters konnte damit den sicheren Mittelfeldplatz in der Tabelle untermauern.

 

Hier könnte  Ihr WERBEBANNER stehen!

Natters führt zur Pause 1:0

Alexander Pfurtscheller, Trainer FC Koch Türen Natters: „Auf unserem derzeitigen holprigen Terrain fanden wir zu Beginn gut ins Spiel und zogen über die linke Seite vermehrt über Daniel Stern immer wieder gut auf und erspielten uns gute Einschussmöglichkeiten, wobei wir oft einen Tick zu spät in die Box kamen. Zunächst vergab Andreas Bacher noch eine Großchance, er konnte sich dann aber in der 27. Minute nach einem Abschluss nach dem zweiten Ball belohnen und erzielte die hochverdiente Führung. Oberperfuss agierte überwiegend mit langen Bällen und und war stets durch viele Eckbällen gefährlich, die wir aber konsequent verteidigen konnten!“

Mit breiter Brust ins letzte Drittel der Hinrunde

Alexander Pfurtscheller: „In Halbzeit zwei erzeugten wir mehr Druck über die Außenzonen und konnten uns somit im Zentrum immer mehr Räume erspielen sodass wir in der 72. Minute nach einem sehenswerten Angriff und einem präzisen Schuss von Philipp Oberhofer auf 2:0 stellten. Mit den Spielerwechseln konnten wir neue Impulse in unser Spiel bringen. Daniel Föger, Philipp Pfurtscheller und Marco Eder sind mit viel Dampf ans Werk gingen. Unser Spiel war für den Gegner noch schwerer zum ausrechnen. Nach einem verschossenen Elfmeter durch Philipp Angerer, mit dem wir den Sack endgültig zumachen hätten können, war es dann abermals Philipp Oberhofer, der nach einer fulminanten Hackenrücklage von Eder in der 88. Minute den Vorsprung auf 3:0 ausbauen konnte. Dann hätten wir nach Tormann-Foul an Pfurtscheller kurz vor Ende noch einen Elfmeter bekommen müssen, diese Situation wurde jedoch nicht geahndet. Nach dieser überzeugenden Vorstellung können wir mit breiter Brust in das letzte Drittel des Herbstdurchganges gehen und wollen von Spiel zu Spiel dem Gegner unsere Spielstärke aufzwingen!“

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

planetwin365

Spieler der Runde

Der Spieler mit den TIROLWEIT meisten Stimmen erhält von vereinsdiskont.at einen Gutschein in Höhe von 50 Euro!

Vereinsdiskont

Gewinner Gutschein Spieltage 3.11. bis 5.11.2017

Jesse Lang (SV Ried i.O.)

Die weitere Platzierung:
2. Platz  Alen Kovacevic (SV Telfs)
3. Platz Stefan Astner (SPG Hopfgarten/Itter)
4. Platz Muhammed Domurcuk (Radfeld)
5. Platz Matthias Eller (SV Schmirn)
ligaportal.at Tirol gratuliert herzlich!

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung