Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Acht Tore zwischen Neustift und Schönwies/Mils

In der Landesliga West hat das Team des SSV Neustift gegen Schönwies/Mils bereits mit 5:1 geführt, gegen Ende der Partie nahm man es aber zu locker und so gab es am Ende einen 5:3 Erfolg. Knapp war die Partie nur Sekunden, als Schönwies auf 1:2 verkürzen konnte. Neustift ist aber im Gegenzug das 3:1 gelungen.

 

Gleirscher Brüder als Goalgetter

Dominique Nussbaum, Trainer SSV Neustift: „Wir sind sehr gut in die Partie gestartet. In der 4. Minute ein Weitschuss von Jakob Gleirscher und unser Team führt mit 1:0. Tor Nummer zwei war eine Produktion der Gleirscher Brüder, Fabian hat in der 28. Minute vollendet. So ging es dann in die Pause. Kurz nach Wiederanpfiff eine kalte Dusche. Freistoß von Lukas Schnegg zum 1:2 aus der Sicht der Gäste. Wir konnten aber sofort im Gegenstoß nachlegen. Es wäre so und so ein Tor geworden, aber Daniel Payer hat am Ende den Ball in das eigene Tor befördert. In der 60. Minute gelang Daniel Ofner das 4:1 und zehn Minuten später ist abermals Jakob Gleirscher erfolgreich. Nach dem 5:1 agierten wir aber einfach zu lässig. Die Gäste waren noch durch Daniel Fischnaller zweimal erfolgreich und so gab es am Ende einen 5:3 Erfolg für unser Team!“

Volders übernimmt Tabellenführung

Mit einem 6:2 in Axams hat sich Volders im Finish den Herbstmeistertitel geholt. Matrei verliert nämlich überraschend zuhause gegen Oberperfuss mit 1:2. Reutte schiebt sich mit einem 1:0 Erfolg auswärts gegen die SPG Prutz/Serfaus auf Platz zwei der Tabelle. Das Trio Volders, Reutte und Matrei konnte sich zudem in der Hinrunde vom restlichen Feld schon recht deutlich absetzen.  

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

planetwin365

Spieler der Runde

Der Spieler mit den TIROLWEIT meisten Stimmen erhält von vereinsdiskont.at einen Gutschein in Höhe von 50 Euro!

Vereinsdiskont

Gewinner Gutschein Spieltage 3.11. bis 5.11.2017

Jesse Lang (SV Ried i.O.)

Die weitere Platzierung:
2. Platz  Alen Kovacevic (SV Telfs)
3. Platz Stefan Astner (SPG Hopfgarten/Itter)
4. Platz Muhammed Domurcuk (Radfeld)
5. Platz Matthias Eller (SV Schmirn)
ligaportal.at Tirol gratuliert herzlich!

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung