Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Oberperfuss gewinnt rasante Partie bei Innsbruck West

Es kann los gehen in der Landesliga West und der Blick nach oben ist nun auch ganz klar. Es wird zwei Fixaufsteiger in die Tirol Liga geben und der Tabellendritte spielt Relegation. Das ergibt dann die insgesamt fünf Aufsteiger in die Tirol Liga 2019/20. Die ersten beiden Spiele brachten durchaus überraschende Ergebnisse in Form von zwei Auswärtserfolgen. Der SV Oberperfuss gewinnt bei der SPG Innsbruck West 2:1 und Schönwies/Mils in Matrei mit 1:0.

 

HIER KÖNNTE IHR WERBEBANNER STEHEN!

Offener Schlagabtausch in Hälfte zwei

Helmut Lorenz, Trainer SV Oberperfuss: „In den ersten Minuten haben wir aus taktischer Sicht ein Experiment gewagt. Das hat aber nicht wirklich funktioniert und wir sind dann wieder zum gewohnten System zurück gekehrt. Damit ist es dann wesentlich besser gegangen und wir kamen dann so richtig gut ins Spiel. Faktisch mit einem Doppelschlag in der 24. und 31. Minute sind wir mit 2:0 in Führung gegangen. Mit einem schönen Angriff über die rechte Seite haben wir das 1:0 eingeleitet – Torschütze war Christoph Mersa. Nach einer Ecke in der 31. Minute war Patrick Huber mit dem Kopf zur Stelle – 2:0 für unser Team. Kurz vor der Pause kann Innsbruck West durch Marco Göbbel auf 1:2 verkürzen. In der zweiten Halbzeit dann ein offener Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten. Es fallen aber in Hälfte zwei keine Tore mehr und wir gewinnen – aus meiner Sicht absolut verdient – mit 2:1!“

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Transfers Tirol
Fußball-Tracker

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung