Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Kirchbichl kommt nicht vom Tabellenende weg – Niederlage in Zams

Richtungsweisende Partie für den SV Kirchbichl und den Luzian Bouvier SV Zams zum Auftakt der sechsten Runde der Tirol Liga. Für beide Teams geht es darum sich im Mittelfeld der Tabelle zu etablieren – speziell Kirchbichl hatte ja einen sehr durchwachsenen Start in die Meisterschaft. Nach einer recht ausgeglichenen ersten Hälfte mit leichten Vorteilen für Zams, ergreift Zams in Hälfte zwei die Initiative und Kirchbichl muss zudem in den letzten zwanzig Minuten mit einem Mann weniger auskommen. Der Sieg für Zams fällt am Ende mit 4:1 deutlich aus.

 

Nach 1:1 legt Zams sofort nach

Josef Haslwanter, Trainer Luzian Bouvier SV Zams: „Wir sind sehr gut in die Partie hinein gekommen. Das Spiel von der ersten Minute an sehr schnell und für uns die glückliche Führung durch ein Eigentor der Gäste. In Summe aber verdient, da wir auch zwei Chancen für einen weiteren Treffer hatten. In der 38. Minute gelingt aber Florian Taxacher der Ausgleich für Kirchbichl. Kirchbichl in dieser Phase stärker, aber sicherlich ein Knackpunkt der Partie, dass wir nach dem 1:1 sehr rasch – in Minute 40 – durch Dominik Schweisgut wieder in Führung gehen konnten. In Hälfte zwei ein sehr starke rund kompakter Auftritt unserer Elf – die rote Karte für einen Spieler von Kirchbichl wegen Torraub in der 71. Minute war sicherlich eine Art Vorentscheidung. Dominik Schweisgut und Fabian Burger treffen in Minute 82 und 84 – ein Doppelschlag, der uns endgültig den Dreier sichert.“

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung