containerdienst24.at

5. Landesklasse Unterland

5. Landesklasse Unterland

SK Meiningen II startet in die Intensivphase der Vorbereitung

Die Tür nach oben wurde wieder aufgestoßen – auch 1b-Teams dürfen aufsteigen da die 1b-Ligareform zunächst mal auf die lange Bank geschoben wurde. Das sinnloseste Vorhaben im Amateurfußball der letzten Jahrzehnte wurde damit zumindest einmal gestoppt. So kann auch der SK Meiningen II in der 5. Landesklasse Unterland nach oben blicken. Trainer Simon Frick mit allen Details zur aktuellen Vorbereitung seines Teams.

 

Kader und Vorbereitungsstart

Simon Frick, Trainer SK Meiningen II: „Beim SK Meiningen 1b wird es keine nennenswerten Kaderveränderungen geben. Guiseppe Marinkovic Giuseppe (FC Schwarzach) wird den Verein für ein halbes Jahr ausgeliehen. Neuverpflichtungen sind keine geplant. Der Vorbereitungsstart ist auf den 15.2.2018 fixiert. Wobei wir im Dezember und Jänner in der Halle mit der ersten Kampfmannschaft Krafttrainingseinheiten gemacht haben. Seit Ende Jänner trainieren wir am Kunstrasen auf freiwilliger Basis. Aber nach Ende des Faschings steigen wir in die Vorbereitung ein. Ein Trainingslager wird heuer nicht gemacht.

Testspiele

Simon Frick: „Testspiele sind fixiert: 24.2. gegen Schlins 1b in Schlins Kunstrasen, 3.3. gegen Rankweil 1b in Rankweil (KR), 10.3. gegen Koblach 1b in Röthis (KR) 17.3. Göfis 1b in Meiningen auf Rasen. Schwerpunkte der Vorbereitung sind die spielerische Weiterentwicklung der jungen Mannschaft sowie der Aufbau einer guten Grundlagenausdauer."

Blick nach oben

Simon Frick: „Dank des Einsatzes durch den FC Sulz sowie RA Rainer Welte ist die Ligareform verhindert worden. Deshalb ist es heuer nach wie vor möglich in die 4. Landesklasse aufzusteigen. Unsere Tabellensituation ist momentan so, dass wir fünf Punkte hinter FC Sulzberg 1b mit einem Spiel weniger stehen. Gewinnen wir das erste Spiel der Rückrunde gegen FC Sulzberg 1b wird es eine spannende und knappe Rückrunde geben mit einem hoffentlich erfreulichen Ende für uns mit dem Aufstieg in die 4. Landesklasse!“

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus