Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Meiningen II festigt mit Sieg in Tisis Tabellenplatz drei

In der 5. Landesklasse Unterland gab es in der 22. Runde das direkte Duell um Platz drei, wobei Tisis II das direkte Duell gegen den SK Meiningen II eigentlich hätte gewinnen müssen, um noch reale Chancen auf Platz drei zu haben. Zunächst dominiert Tisis II, kann aber keine Treffer erzielen. Meiningen II in Hälfte zwei wesentlich effektiver – am Ende ein 2:0 Erfolg und damit mit einem Spiel weniger fünf Punkte Vorsprung auf den Tabellenvierten Tisis II.

 

Hier könnte Ihr Werbebanner stehen!

Manuel Gasser mit der Entscheidung

Simon Frick, Trainer SK Meiningen II: „Das Duell um Platz drei ging mit einem glücklicheren Ende an den SK Meiningen 1b. Die erste Hälfte gehörte jedoch dem SC Tisis 1b mit den klar besseren Chancen, welche jedoch allesamt nicht genutzt wurden. In der zweiten Halbzeit kam der SK Meiningen 1b besser in die Partie und so ging meine Mannschaft in Minute 67 durch Benjamin Rappatz in Führung. In dieser Phase vergab meine Mannschaft mehrere Chancen und somit blieb es spannend bis kurz vor dem Schlusspfiff als "Joker" Manuel Gasser mit dem 2:0 für die endgültige Entscheidung sorgte!“

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus