Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Frastanz mit toller Vorstellung in Altenstadt

Immerhin fünf Spiele der vierten Runde der 1. Landesklasse konnten trotz Wetterkapriolen ausgetragen werden und das lag am vergangenen Wochenende weit über dem Durchschnitt. Im ersten Spitzenspiel kam Frastanz zu einem deutlichen 4:1 Erfolg in Altenstadt, Thüringen verteidigte in Schlins die weiße Weste und steht damit in der Tabelle ganz oben.

 

Hier könnte Ihr WERBEBANNER stehen! 

Frastanz dominant

Frastanz spielte in Altenstadt groß auf, war überragend und ließ dem TSV Altenstadt keine Chance. Schon zur Halbzeit hätten die Frastanzer alles klar machen und deutlich höher führen können. Nur kurze Hoffnung für den TSV, aber ein Strafstoß wurde von Josef Gohm im Kasten von Frastanz pariert. Der Anschlusstreffer brachte die Frastner nicht aus dem Konzept und wurde mit den Toren drei und vier, die alles klar machten, beantwortet. Frastanz hat nach den unglücklichen Niederlagen gegen Schlins und Thüringen wieder voll punkten können und gewinnt auswärts 4:1.

Kracher der kommenden Runde am Sonntag

Eröffnet wird Runde fünf am Samstag um 16 Uhr mit den Partien Doren gegen Hatlerdorf und Frastanz gegen Viktoria Bregenz. Den Kracher gibt es am Sonntag um 16 Uhr. Thüringen empfängt das Team von Altenstadt und die Kicker von Altenstadt haben nach dem 1:4 gegen Frastanz einiges gut zu machen.  

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus