Trainingslager organisiert von Ligaportal

Europa League

Rooney geht mit Everton unter

Der FC Everton um Englands Stürmerstar Wayne Rooney geriet dagegen in Italien bei Atalanta Bergamo mit 0:3 (0:3) unter die Räder. Bergamo feierte bei seiner Europapokalrückkehr nach 25 Jahren gegen den FC Everton einen überraschend klaren Heimsieg. Andrea Masiello (27.), Alejandro Gomez (41.) und Bryan Cristante (44.) trafen gegen die Toffees bereits vor der Pause, bei denen Rooney nach seinen Alkohol-Eskapaden Anfang des Monats in der Startelf stand.

 

In der Vorrundengruppe C mit Bundesligist 1899 Hoffenheim, das bei seiner Europa-League-Premiere 1:2 (1:1) gegen Sporting Braga verlor, trennten sich Basaksehir Istanbul und Ludogorez Rasgrad torlos.

In Mailands Gruppe D feierte AEK Athen einen 2:1 (1:1)-Auswärtssieg in Kroatien bei HNK Rijeka. Olympique Lyon spielte in Evertons Gruppe E beim zyprischen Pokalsieger Apollon Limassol nur 1:1 (0:0).

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus