Trainingslager organisiert von Ligaportal

Primera Division

Neymar-Transfer: Barcas Allianz gegen Paris!

Paris Saint Germain will ihn unbedingt und Neymar will auch. Doch der FC Barcelona versucht den Wechsel des Brasilianers nach Paris mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln zu verhindern, droht dem französischen Klub mit einer Anzeige wegen Verstoß gegen die "Financial Fair Play"-Bestimmungen. (jetzt Fanreise nach Spanien buchen!)


Neymar Jr. will den Transfer zu PSG forcieren, Barca diesen verhindern. | Bildquelle: YouTube

Der 25-jährige Neymar war am Montag bei PSG-Inhaber Nasser Al-Khelaifi um den Transfer zu forcieren. Der Spieler und PSG sind sich also bereits einig, Paris bereit die 222 Millionen Euro an Ablöse zu bezahlen. Doch der FC Barcelona versucht jetzt auch mit Hilfe vom FC Bayern und Juventus Turin, eine "Anti-Paris-Allianz", diesen Wechsel zu verhindern.

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus