Trainingslager organisiert von Ligaportal

Landesliga

Hörbranz gibt im Finish der Hinrunde rote Laterne ab

Der Eco Park FC Hörbranz hat in den letzten Spielen der Hinrunde der Landesliga eine starke Tendenz nach oben gezeigt und konnte als Aufsteiger noch die rote Laterne abgeben. Für den sportlichen Leiter Georg Kienreich blibt natürlich auch der Klassenerhalt das oberste Ziel der laufenden Meisterschaft die nun in die Winterpause gegangen ist.

 

Im Finish rote Laterne abgegeben

Georg Kienreich, sportlicher Leiter FC Hörbranz: „Nach vierzehn Jahre hatten wir wieder ein Derby gegen Lochau, das erst in der 90. Minute verloren wurde. Leider waren wir längere Zeit Tabellenletzter und auch der Trainerwechsel war so nicht geplant. Es war wie zu erwarten keine leichte Saison als Aufsteiger. Schlussendlich konnte man aus den letzten drei Spiele noch fünf Punkte holen und zumindest die "rote Laterne" abgeben.

Kader und Ausblick

Georg Kienreich: „Mit einem neuen Trainer starten wir in die Frühjahrssaison. Abgesehen von den zwei langzeitverletzten Kickern - Julian Halder und Philipp Tratter - steht auch Dominik Lamprecht im Frühjahr wieder voll zur Verfügung. Es wird aber auch zusätzlich die eine oder andere Verstärkung geben. Das vorrangige Ziel in der Rückrunde ist der Nichtabstieg!“

Nationalteam unter Franco Foda - der richtige Mann?

Georg Kienreich: „Die Ära Koller war rückwirkend betrachtet sehr erfolgreich. Nachdem man sich nicht qualifizieren konnte für die WM und die Ära Koller endete, war vorab ein Einstiegssieg wichtig um ein wenig Ruhe in die Sache zu bekommen. Wichtig wird sein, junge Spieler zu integrieren, denn die Stamm- und Führungsspieler der letzten Jahre (Janko, Junuzovic, Harnik usw.) müssen auf Dauer ersetzt werden um in Zukunft wieder oder weiter erfolgreich zu sein!“

So einfach wie nur möglich

Georg Kienreich: „Mit diversen Vorgaben oder Bestimmungen in den letzten Jahren vom Verband (Ordnerpflicht, das stellen von Linienrichter bei Kampfmannschaften - jetzt sogar Vereinsschiedsrichter, Spielerpassbestimmungen, Strafenkatalog usw.) müssen im Verein immer mehr Freiwillige gefunden werden. Für das sogenannte Ehrenamt wird es in Zukunft immer schwieriger sein Leute zu finden. Wir hoffen, dass in Zukunft Vorgaben und Bestimmungen nicht noch umfangreicher und komplizierter werden. Österreich ist ja leider bekannt dafür und das Regelwerk im Amateurfußball so einfach wie möglich gehalten wird!“

„Mädchen am Ball“ und Fußballerball

Georg Kienreich: „Vom VFV gibt es ja momentan das Förderprojekt "Mädchen an den Ball". Der Stützpunkt im Leiblachtal wird bei diesem Projekt in Hörbranz sein. Wie jedes Jahr haben wir einen Fußballerball, der am 27.01.2018 stattfindet!“

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter