Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Nächster Sieg: Hellas Kagran auch von LAC-Inter nicht zu stoppen

Hellas Kagran
LAC-Inter

planetwin365 präsentiert: Am Samstag traf der FC Hellas Kagran in der 2. Landesliga auf den Landstraßer Athletik Club-Inter. Die Zielsetzung der Gäste war vor Spielbeginn klar definiert: man wollte den Platz keinesfalls als Verlierer verlassen. Die Zuschauer durften sich auf interessante 90 Minuten freuen. Diese wurden es schließlich auch, denn der LAC-Inter lieferte Hellas einen tollen Kampf und spielte das gesamte Match über gut mit. Fünf Tore bekamen die Zuschauer schließlich zu sehen, drei davon machte Kagran. Somit blieben die Hausherren auch im achten Saisonmatch ungeschlagen. Dieser 3:2-Erfolg war bereits der sechste Sieg in dieser Spielzeit.


Hellas mit gutem Start

Die Partie beginnt ausgeglichen. Den besseren Start hat aber Hellas. In Minute 16 setzt sich David Peschek im direkten Duell durch, behält die Nerven und stellt auf 1:0. Doch der LAC konter sofort. In weiterer Folge findet nämlich der gegnerische Tormann in Bozidar Svitlica seinen Meister, der in der 26. Minute gekonnt auf 1:1 stellt. Auch hier lässt der nächste Treffer allerdings nicht lange auf sich warten. Der FC Hellas Kagran zeigt sich nur kurz geschockt und lässt Minuten später seine Fans zum 2:1 jubeln. Torschütze: Rupert Graf. In der 45. Minute bewahrt David Peschek mit dem Treffer zum 3:1 Ruhe vor dem Gehäuse und trägt sich in die Torschützenliste ein. Dieses Tor kommt zu einem psychologisch perfekten Zeitpunkt. Nach 46 Minuten beendet der Schiedsrichter schließlich Halbzeit eins und gönnt den Fans eine kurze Verschnaufpause.

LAC verkürzt schnell

Nach Wiederanpfiff ist der LAC-Inter allerdings sofort voll da und spielt mit aller Macht nach vorne. Dies wird belohnt. In Minute 47 steht es auf einmal nur noch 3:2. Hellas Kagran kann trotz der tollen Moral des Gegners jedoch das Ergebnis halten. Nach dem Schlusspfiff bejubelt Hellas drei wichtige Punkte und geht mit Selbstvertrauen in die kommende Partie gegen den ASV 13. Der LAC-Inter hingegen muss die Niederlage erst verdauen, hat aber gegen L.A. Riverside die nächste Möglichkeit, wieder anzuschreiben.

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

planetwin365

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Nachwuchs-Reporter

Top Live-Ticker Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung