Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Nach solider Vorstellung: Red Star Penzing feiert Heimsieg über Vienna 1b

Red Star Penzing
Vienna 1b

planetwin365 präsentiert: Am Samstag durften sich die Besucher in der 2. Landesliga auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams SC Red Star Penzing und Vienna 1b freuen. In der letzten Begegnung dieser Mannschaften hatte der SC Red Star Penzing mit 4:1 das bessere Ende für sich. Am heutigen Tage entwickelte sich eine etwas spannendere Begegenung, allerdings wieder mit dem besseren Ende für die Penzinger. Die Hausherren, die bereits in den letzten Wochen mit meist bärenstarken Auftritten überzeugen konnten, schafften es im letzten Spiel vor der Winterpause die drei Punkte einzufahren. Die Vienna 1b kämpfte zwar bis zum Schluss, konnte die 2:1-Niederlage allerdings nicht verhindern.


Mustapha trifft für Penzing

In den ersten 30 Minuten trifft keine der beiden Mannschaften ins Tor und so steht es nach einer halben Stunde noch 0:0. Beide Teams stehen zunächst diszipliniert in der Abwehr und die Hintermannschaften lassen wenig zu. Doch dann gelingt den Penzingern noch vor der Pause der wichtige erste Treffer. Dieser fällt zu einem psychologisch perfekten Zeitpunkt. Suliman Mustapha versenkt nach 32 Minuten den Ball im gegnerischen Tor zum 1:0. Auch in der Folge sind für beide Teams noch Gelegenheiten da, doch dabei springt erstmal nichts Zählbares mehr heraus. Danach beendet der Unparteiische die erste Spielhälfte und gönnt den Spielern eine fünfzehnminütige Verschnaufpause.

Weitere Treffer

Kurz nach Wiederanpfiff legen die Gastgeber nach. In Minute 51 fasst sich Lukas Sonvilla ein Herz und vollendet eiskalt zum 2:0. Dies ist die Vorentscheidung in dieser Partie. Die Vienna 1b kann sich von diesem schnellen Schock nicht mehr erholen. Dennoch zeigen die Gäste Moral und kämpfen bis zum Schluss. Dies wird auch noch belohnt. In weiterer Folge zieht nämlich Anis Balti in Minute 88 ab und stellt mit dem Treffer zum 2:1 sein Können unter Beweis. Zu mehr reicht es allerdings nicht mehr, da Penzing den Sieg über die Zeit spielen kann. Kurz danach beendet der Schiedsrichter das Spiel und Red Star Penzing darf nach einem 2:1 über drei Punkte im eigenen Stadion jubeln.

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Meistgelesene Beiträge

planetwin365

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Nachwuchs-Reporter

Top Live-Ticker Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung