Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Trotz großer Gäste-Aufholjagd: SV Aspern gewinnt spannende Partie gegen Blau Weiß Wien

SV Aspern
Blau Weiß Wien

planetwin365 präsentiert: Am Sonntag traf in der fünften Runde der Oberliga B der SV Aspern vor heimischer Kulisse auf den FC Blau Weiß Wien. Es entwickelte sich ein spannendes und torreiches Spiel, in dem am Ende die Asperner den Sieg einfahren konnte. Zur Pause sah bereits alles nach einem klaren Sieg der Gastgeber aus, doch gegen Ende wurde es dann noch einmal eng. Blau-Weiß Wien zeigte nämlich tolle Moral und Kampfgeist. Letztlich war der 4:3-Erfolg von Aspern aber nur selten gefährdet.


SV Aspern mit dem besseren Start

In den ersten Minuten kommt  der SV Aspern schon gefährlich nahe an den Strafraum des Gegners heran und kann das auch sogleich in einen zählbaren Torerfolg ummünzen. Mathias Rohsmann versenkt das runde Leder im Eckigen - neuer Spielstand nach sieben Minuten: 1:0. Doch damit noch nicht genug. Stefan Ehrentraud nützt in Minute 22 eine Unachtsamkeit der gegnerischen Abwehr und schließt zum 2:0 ab. Auch danach hat Aspern noch nicht genug und drückt weiter. Mathias Rohsmann verwertet schließlich in Minute 38 zum 3:0. Kurz danach beendet der Unparteiische die erste Halbzeit und gönnt den Spielern 15 Minuten Pause.

Aufholjagd bleibt unbelohnt

Nach Wiederanpfiff kommt Blau-Weiß Wien jedoch auf und zeigt dabei eine tolle Moral. Das wird belohnt. In Minute 59 setzt sich Milos Mitrovic durch und kann sich als Torschütze zum 3:1 feiern lassen. In Minute 70 fasst sich dann Marko Rasic ein Herz und vollendet eiskalt zum 3:2. Die Partie ist kurzzeitig wieder offen, doch dann schlägt wieder Aspern zu. Manuel Peintinger zeigt nach 75 Minuten keine Nerven und stellt auf 4:2. Doch auch das ist noch nicht der Schlusspunkt. In Minute 89 drückt Alen Dervisevic den Ball über die Linie und stellt auf 4:3. Dies ist dann aber der Endstand. Nach dem Schlusspfiff bejubelt der SV Aspern die drei Punkte und geht mit Selbstvertrauen in die kommende Partie gegen die SZ Marswiese. Blau Weiß Wien hingegen muss die Niederlage erst verdauen, hat aber gegen die FAC Amateure die nächste Möglichkeit, wieder anzuschreiben.

SV Aspern - Blau Weiß Wien

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Meistgelesene Beiträge

planetwin365

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Nachwuchs-Reporter

Top Live-Ticker Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung