Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Sieg geglückt: Post SV zerstört Mannswörths Hoffnung auf Rang zwei

Post SV
SC Mannswörth

planetwin365 präsentiert: Am Samstag durften sich die Besucher in der Wiener Stadtliga auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams Post SV Wien und SC Mannswörth freuen. Für die Gäste ging es noch um das Erobern des zweiten Tabellenplatzes, für den Post SV eigentlich um nichts mehr. Doch das Team von Franz Viertl zeigte Moral und lieferte noch einmal eine gute Leistung ab. Ein Tor pro Halbzeit reichte schließlich für einen am Ende nicht unverdienten 2:0-Erfolg. Die tapferen Mannswörther, die eine bärenstarke Saison spielten, müssen sich damit im Endklassement mit Rang drei begnügen.


Agron Mala trifft nach 34 Minuten

In den ersten 30 Minuten trifft keine der beiden Mannschaften ins Tor und so steht es nach einer halben Stunde noch 0:0. Beide Teams haben ihre Möglichkeiten, können daraus am zunächst kein Kapital schlagen. Den Anfang macht schließlich der Post SV. Im Anschluss daran drückt nämlich Agron Mala in Minute 34 den Ball über die Linie und stellt auf 1:0. Kurz danach beendet der Unparteiische die erste Spielhälfte und gönnt den Spielern eine fünfzehnminütige Verschnaufpause. Viertl analysiert: "Das war heute ein gutes Stadtliga-Spiel. Es war viel Tempo darin und wir haben eine konsequente und solide Leistung gezeigt."

Post SV siegt

Nach Wiederanpfiff ändert sich am Spielverlauf wenig. Beide Mannschaften liefern sich nach wie vor ein Duell auf Augenhöhe. In der Schlussphase entscheidet die Post allerdings das Match zu ihren Gunsten. Erneut Mala bleibt vor dem Kasten eiskalt und bringt in der 82. Minute seine Mitspieler mit diesem Tor zum Jubeln, neuer Spielstand 2:0. Danach beendet der Schiedsrichter das Spiel und Post SV darf nach einem 2:0 über drei Punkte im eigenen Stadion jubeln. "Ich denke, dass dieser Erfolg im Großen und Ganzen nicht unverdient ist. Wir haben einen starken Gegner gehabt und dabei ein kampfbetontes und gutes Spiel geliefert. Ich war heute mit der Mannschaft zufrieden", so Viertl weiterhin.

Post SV - SC Mannswörth

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

planetwin365

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Top Nachwuchs-Reporter

Top Live-Ticker Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung