Allgemein

2. Liga: Svetits-Nachfolger fix!

Auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 20.03.2019 wurde Ivica Peric zum Vereinspräsidenten des SK Austria Klagenfurt gewählt. Peric übernimmt den Posten zunächst interimshalber. Ivica Peric, seit 20. März 2019 neuer Vereinspräsident der SK Austria Klagenfurt, arbeitete in den letzten Wochen bereits hinter den Kulissen für den Verein, gemeinsam mit einem von Home United zusammengestellten Team. Beim Spiel gegen Linz am Sonntag, den 03. März 2019 war Peric im Stadion vor Ort. Sportchef Sascha Gulevski bat ihn vor Spielbeginn mit in die Kabine. Nach dem Spiel kam Gulevski auf Peric zu und teilte ihm mit, dass Trainer Micheu mit ihm sprechen wolle.

Der Glücksbringer für das 5:0

Micheu: „Ich habe zu ihm gesagt: ‚Wir haben ein Problem. Du warst als einziges neues Gesicht in der Kabine vor dem Spiel und dann gewinnen wir 5:0 gegen den klaren Favoriten. Jetzt musst du bei jedem Spiel in der Kabine dabei sein, als unser Glücksbringer.“ Peric bringt der Austria nicht nur Glück, er macht sich auch direkt an die Arbeit. Für das Spitzenspiel gegen Tabellenführer WSG Swarovski Wattens am 08. März initiierte er gemeinsam mit Stadion-Caterer Martin Widrichvon Kärnten aktiv Catering eine Aktion, die sich an die Unternehmen in der Region richtete und auf die Stärkung der Nachwuchsarbeit des Vereins als Teil von Perics Agenda abzielte. Die Erlöse aus dem VIP Kartenverkauf gingen in voller Höhe direkt an die Nachwuchsmannschaften des SK Austria Klagenfurt und finanzieren ein „Wohlfühlpaket" für die Talente der U11, U12, U13 und U15 im Rahmen der Teilnahme am Amfora Cup 2019 in Porec.

PM SK Austria Klagenfurt 20190320 1

Neuer Präsident Peric! (Foto: Austria Klagenfurt)

Zeichen setzen für den Nachwuchs

Widrich ging mit diesem Aufschlag auf sein umfangreiches Netzwerk in der lokalen Wirtschaft zu. „Ich finde, man kann viele gute Dinge mit der Aktion verbinden: Wir setzen ein erstes Zeichen für die Nachwuchsmannschaften, etwas Greifbares und nicht nur Worte, das ist mir wichtig. Außerdem kommen wir bei solchen Gelegenheiten mit der lokalen Wirtschaft ins Gespräch,“ kommentiert der Vereinspräsident.

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus