Auch in dieser Woche und letztmals im Jahr 2022 für die ADMIRAL 2. Liga hatten die Fans auf Österreichs größter Fußball-Plattform ligaportal.at die Möglichkeit, den besten Spieler der Runde 16 zu wählen. Zur Auswahl standen jene 11 Akteure, die es aufgrund auffallender Leistungen ins Team der Runde geschafft hatten. Nach einer 24-stündigen Wahl steht nun der Sieger fest. Wer ist "bwin" Spieler der Runde?

Immer nah dran am Mann und das Spielgerät im Blick: Miloš Jovičić (li.), Innenverteidiger vom GAK 1902, hier gegen Dominik Weixelbraun (SKU Amstetten).

Spieler der Runde ist...

Milos Jovicic (GAK 1902)

Mit dem 27-jährigen Serben votierten die Fußball-Fans zum Jahres-Abschluss doch für einen überraschenden Spieler der Runde 16. Im Sommer erst vom Bundesligisten SV Guntamatic Ried zum GAK 1902 gekommen, wirkte der Innenverteidiger in den vergangenen 13 Spielen stets über die gesamte Dauer mit und erzielte nun auch gegen Kapfenberg sein 1. Saisontor für die Rotjacken. Bemerkenswert: der Abwehrspieler erhielt keine gelbe Karte und scheint auch für den Zweitliga-"Fairplay-Award" ein Kandidat zu sein...! Ausgebildet wurde Miloš Jovičić, der beim GAK noch Vertrag bis Juni 2024 hat, beim SK Rapid Wien, wo er auch die AKA-Altersgruppen durchlief. Heuer im August wurde der gebürtige Serbe (1 U17-Länderspiel) in Österreich eingebürgert.



Die Top 5 der Abstimmung
Milos Jovicic GAK 1902
27.64 %
Markus Rusek GAK 1902
25.13 %
Manuel Maranda Blau-Weiß Linz
9.55 %
Alem Pasic SK Vorwärts Steyr
8.54 %
Jurica Poldrugac SV Lafnitz
7.04 %

Fotocredit: GEPA-ADMIRAL