In die Saison der 2. Liga begleitet uns unser Experte Manfred Bender. Der Ex-Coach von Austria Klagenfurt und ehemalige Profi des FC Bayern München führte uns bereits vollständig durch die letzten Saisonen und kennt die "alte" Erste Liga aus eigener Erfahrung sehr gut. Für die neue Saison steht uns der gebürtige Münchner nun wieder mit seiner Expertise zur Verfügung.

Fr, 09.04.2021, 18:30 Uhr

SK Austria Klagenfurt - KSV 1919

SK Austria KlagenfurtKSV 1919

"Die Kapfenberger sind gut drauf, auch wenn sie gegen die Juniors verloren haben, aber in der Rückrunde gehören sie schon zu den stärkeren Mannschaften. Klagenfurt wird mit der aktuellen Situation nicht zufrieden sein. Sie sind fünf Punkte hinter dem dritten Platz - mit einem Spiel mehr. Das schaut stark nach Relegation aus. Es wird sehr interessant, was den vierten Platz betrifft. Klagenfurt muss eine Trotzreaktion zeigen. Sollten sie gegen Kapfenberg nicht gewinnen, dann wird dort der Hut brennen. Sagen wir mal so: Am Osterwochenende haben sie mehr Eier ins Nest gelegt bekommen, als gefunden (lacht)."

Fr, 09.04.2021, 18:30 Uhr

Young Violets Austria Wien - FAC

Young Violets Austria WienFAC

"Die Young Violets haben zuletzt eine sehr starke Leistung gezeigt. Die jungen Mannschaften gefallen mir jetzt sehr gut. Jetzt tritt das ein, was ich schon einmal angesprochen habe: Die Lernphase für die Jungen ist vorbei, jetzt müssen sie liefern. Auch der FAC konnte gegen Liefering einen Punkt holen."

Fr, 09.04.2021, 18:30 Uhr

SK BMD Vorwärts Steyr - SV Horn

SK BMD Vorwärts SteyrSV Horn

"Es ist klar, dass der Sieg für Steyr sehr wichtig war, denn ansonsten wären sie Stockletzter gewesen. Die Horner haben gegen Dornbirn eine auf die Mütze bekommen. Das Momentum ist zurzeit aufseiten von Vorwärts Steyr. Ich denke, dass sich Horner auch mehr erwarten…"

Fr, 09.04.2021, 18:30 Uhr

FC Juniors OÖ - SKU Amstetten

FC Juniors OÖSKU Amstetten

"Das ist ein kleines Derby. Die Juniors müssen wohl auch mit einem Auge nach unten schauen. Amstetten ist im gesicherten Mittelfeld. Ich tippe auf ein spannendes Spiel mit vielen Toren."

Fr, 09.04.2021, 20:25 Uhr

FC Wacker Innsbruck - FC Dornbirn

FC Wacker InnsbruckFC Dornbirn

"Von Innsbruck muss viel mehr kommen. Es ist enttäuschend, was sie momentan abliefern. Sie sind zu unkonstant. Wenn man bedenkt, dass sie eigentlich um Platz eins spielen wollten, dann ist das viel zu wenig. Sie müssen - wie die Klagenfurter - eine Trotzreaktion zeigen und einen Heimsieg einfahren."

Sa, 10.04.2021, 14:30 Uhr

SV Licht Loidl Lafnitz - FC Liefering

SV Licht Loidl LafnitzFC Liefering

"Die Lafnitzer sind schon sehr kompakt und stehen auch zu Recht dort oben. Es ist ein tolles Mannschaftsbild, was sie abgeben. Hut ab vor der Arbeit, die in Lafnitz geleistet wird. Ich denke, das wird ein offener Schlagabtausch - 2:2."

Sa, 10.04.2021, 14:30 Uhr

SC Austria Lustenau - SK Rapid II

SC Austria LustenauSK Rapid II

"Sollte Austria Lustenau verlieren, dann rutschen sie unten richtig rein. Sie sind eh nur mehr einen Punkt weg. Die Ansprüche sind in Lustenau ganz andere…"

So, 11.04.2021, 10:30 Uhr

FC Blau-Weiß Linz - GAK 1902

FC Blau-Weiß LinzGAK 1902

"Wenn man Klagenfurt- oder Innsbruck-Fan ist, muss man da eigentlich zum GAK halten, damit der Abstand zu Platz drei nicht noch mehr wird. Blau-Weiß Linz befindet sich in einer bärenstarken Verfassung. Deswegen tippe ich auf einen Heimsieg."

 

Foto: Harald Dostal/fodo.media