"Es hat sich mit dem vergangenen Spieltag mal wieder bewahrheitet, wie schwer diese 2. Liga zu tippen ist," meint Ligaportal-Experte Manni Bender, der für die 15. Runde der ADMIRAL 2. Liga in die "Glaskugel schaute" und den 16 Klubs nachfolgendes prophezeit. Besonders spannend wird es für den 56-jährigen Münchener und ehemaligen Profi des FC Bayern, wer sich in den verbleibenden beiden Runden vor der langen Winterpause den Herbst-Meistertitel sichert. "Horn, St. Pölten, Amstetten, Vienna, Blau Weiß Linz...sind alle noch dabei...das wird eine schöne Sache!"

Torjubel Marke Mijic (re.) vom SV Horn. Der 23-jährige, kroatische Toptorjäger Patrik Mijic (5 Treffer) der Waldviertler will, wie Kapitän Andree Neumayer (li.), mit den Niederösterreichern im Topspiel am Sonntag Verfolger SKU Amstetten die "Zähne zeigen" und die Tabellenführung verteidigen, um weiters Big-Points für die Herbst-Meisterschaft zu holen.

Fr, 04.11.2022, 18:10 Uhr

Young Violets Austria Wien - FAC

Young Violets Austria WienFAC

"Eine Wiener Mini-Derby. Beim FAC geht die Tendenz etwas nach unten, während es bei den Young Violets stagniert. Bei denen geht es weder nach oben noch nach unten. Wenn der FAC oben mitspielen will, ist das ein Pflichtsieg. 2 Spieltage vor dem Jahresschluss schaut es dann schon besser aus, wenn man dann die Tabelle 3 Monate lang anschauen muss. Das ist dann mit Platz 2, 3 ode 4 schöner statt auf 7,8 oder 9. "

Fr, 04.11.2022, 18:10 Uhr

SKN St. Pölten - SV Licht Loidl Lafnitz

SKN St. PöltenSV Licht Loidl Lafnitz

"Lafnitz zuletzt mit dem Heim-Unentschieden gegen Spitzenreiter SV Horn, das ist ok. Bei St. Pölten läuft es richtig gut, die Niederösterreicher sind auf dem Weg nach oben und bereits auf Rang 2. Es geht jetzt auch um die Herbstmeisterschaft. Ich denke der Lauf von den Wölfen wird sich fortsetzen gegen die Steirer."

Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs
Fr, 04.11.2022, 18:10 Uhr

First Vienna FC 1894 - SK Rapid II

First Vienna FC 1894SK Rapid II

"Die Rapid-Juniors mit einem beachtlichen 2:1-Heimsieg über den FC Admira. Gegen die Vienna ist ja auch ein Wiener Mini-Derby wie zuvor bei Young Violets gegen FAC. Wird natürlich ein interessantes Spiel, weil auch die Vienna noch mitspielt um den Herbstmeister-Titel. Ich denke auch, dass sie die Chance nutzen werden und sich oben festbeißen. "

Fr, 04.11.2022, 20:30 Uhr

FC Flyeralarm Admira - FC Blau-Weiß Linz

FC Flyeralarm AdmiraFC Blau-Weiß Linz

"Die Admira kommt jetzt langsam richtig unter Druck. 21 Punkte und sechs Rückstand auf den Spitzenreiter SV Horn. Doch das hatte ich ja bei Blau Weiß Linz, dem GAK 1902 und anderen Mannschaften zuvor auch schon gesagt, dass sie bereits relativ abgeschlagen sind. Aufgrund der sehr labilen Ergebnisse von der 2. Liga ist auch für die Admira von Platz 8 aus noch alles drin. Aber Blau Weiß Linz ist derzeit bockstark. Ich glaube, dass das ein gerechtes Unentschieden wird."

Sa, 05.11.2022, 14:30 Uhr

SK BMD Vorwärts Steyr - Sturm Graz II

SK BMD Vorwärts SteyrSturm Graz II

"Bei Vorwärts geht es rapide bergab. Die junge Sturm-Mannschaft zuletzt auch mit einer Heimniederlage gegen Schlusslicht Kapfenberg. Dennoch spielen die Grazer als Aufsteiger eine gute Saison. Sie sind immer Platz 9, 10, 11, 12...save vor den Abstiegsrängen. Steyr ist mittendrin, der Vorletzte sollte jetzt mal wieder zuhause gewinnen."

Sa, 05.11.2022, 14:30 Uhr

GAK 1902 - FC Dornbirn

GAK 1902FC Dornbirn

"Dornbirn zuletzt mit einem Ausrufezeichen, 3:0-Sieg bei Vizemeister FAC! Der GAK ist wieder etwas abgerutscht, bekommt keine Konstanz rein. Das ist schon etwas mager. Das hatte ich ihnen ja vor einiger Zeit schon mal nachgesagt, aber dann haben sie sich wieder ran gekämpft. Jetzt haben sie wieder nachgelassen. Aber sie sollten den Anschluss nicht verlieren, sonst wird es irgendwann mal aussichtslos. Doch ich glaube, dass der GAK das machen wird."

Sa, 05.11.2022, 14:30 Uhr

KSV 1919 - FC Liefering

KSV 1919FC Liefering

"Da habe ich mal über den GAK geschimpft, dann sind sie zurück gekommen. Dass gleiche bei Blau Weiß Linz. Zuletzt habe ich gesagt, dass sich Kapfenberg auf die Regionalliga vorbereiten soll und zack, bumm...schon gewinnen sie auswärts beim Sturm Graz II. Trotzdem ist Liefering - bis auf zuletzt in Linz - gut drauf."

So, 06.11.2022, 10:30 Uhr

SV Horn - SKU Amstetten

SV HornSKU Amstetten

"Von der Tabelle her das Spiel der Spiele in Runde 15. Ist ja auch ein kleines Derby. So weit sind beide ja nicht auseinander. Amstetten als Fünfter muss etwas aufpassen, dass sie nicht weiter abrutschen. Horn zuletzt mit dem 1:1 in Lafnitz weiter Tabellenführer...es geht um die Herbstmeisterschaft. Das ist doch dann cool, wenn man drei Monate auf die Tabelle schaut und man ist da immer auf Platz 1. "

Fotocredit: GEPA-ADMIRAL