Spielberichte

2. Liga: Liefering feiert klaren Auftaktsieg gegen Schlusslicht Horn!

Dem FC Liefering gelingt ein Auftakt nach Maß gegen den SV Horn. Die Mannschaft von Janusz Gora gewann Pflichtspiel eins im Frühjahr gegen Horn nach überzeugender Vorstellung mit 4:0 und sichert sich dabei einen Platz im oberen Mittelfeld, während Horn weiter hinten auf dem letzten Platz feststeckt. 

Klare Angelegenheit! 

Von Beginn an nahmen die Salzburger das Heft in die Hand und brachten den SV Horn mit temporeichen Vorstößen schnell in Bedrängnis. Die erste Großchance resultierte allerdings aus einem Freistoß: Jungmin Kim traf dabei nur die Querlatte, ehe Anderson Niangbo die Kugel über die Linie drückte – der Treffer wurde jedoch aufgrund einer Abseitsstellung korrekterweise aberkannt. Nach einer Halbchance der Waldviertler strich ein Abschluss von Karim Adeyemi hauchdünn am kurzen Eck vorbei. Wenige Augenblicke später zappelte das Leder dann doch in den Maschen. Jungmin Kim fasste sich ein Herz, zog aus gut 20 Metern ab und brachte die Hausherren damit verdient in Führung. Nach dem 1:0 bestimmten die "Jungbullen" weiterhin das Geschehen, blieben giftig in den Zweikämpfen und versuchten ihre Stärken auszuspielen. Nach etwas mehr als einer halben Stunde konnten die Lieferinger nachlegen. Perfekter Angriff über Karim Adeyemi, der den Überblick behielt und kontrolliert quer legte: Chikwubuike Adamu drückte das Spielgerät aus kurzer Distanz zum 2:0 über die Linie. Mit einer souveränen Führung ging es dann in die Halbzeitpause.

GEPA full 1438 GEPA-22021978060

Liefering feierte klaren Sieg! Horn hatte dagegen wenig zu lachen! (Foto: GEPA / Liefering)

In der ersten Aktion der zweiten Hälfte stand wieder Jungmin Kim im Mittelpunkt. Der Südkoreaner versuchte es erneut per Freistoß aus rund 30 Metern, doch die Kugel, die sich gefährlich senkte, ging knapp über die Querlatte. Kurz darauf setzte sich Karim Adeyemi gegen drei Verteidiger durch und schloss trocken zum 3:0 ab. Liefering schaffte es weiterhin, die Waldviertler unter Druck zu setzen, schnürten sie in ihrer Hälfte ein und fuhren Angriff um Angriff. Mit vereinten Kräften konnten die Horner bis zur 5. Minute der Nachspielzeit einen weiteren Gegentreffer verhindern. Dann jedoch war es noch einmal Chikwubuike Adamu, der mit einem trockenen Schuss von der Strafraumgrenze für den Schlusspunkt in dieser Begegnung sorgte. Letztendlich feierten die Lieferinger einen souveränen Auftaktsieg gegen den SV Horn.

Janusz Gora, Trainer FC Liefering: "Vor dem ersten Pflichtspiel gibt es immer ein paar Fragezeichen. Wir haben heute eine sehr gute Leistung gezeigt und viele Dinge, die wir uns in den letzten Wochen erarbeitet haben, auf den Platz gebracht. Am Ende konnten wir unsere Stärken gut ausspielen. Mit dem Start sind wir sehr zufrieden und haben uns Selbstvertrauen für die nächsten Aufgaben geholt."

Die Aufstellung des FC Liefering: 

01 Philipp Köhn
02 Jusuf Gazibegovic
06 Peter Pokorny
11 Anderson Niangbo
23 Karim Adeyemi
24 Jungmin Kim
26 Dominik Stumberger (K)
29 Kilian Ludewig
37 Nikola Stosic
44 Alois Oroz
49 Junior

Die Aufstellung des SV Horn: 

01 Christoph Haas
03 Ugochukwu Ogbonnaya Oduenyi
05 Kaja Rogulj
10 Miroslav Milosevic (K)
13 Julian Velisek
19 Lukas Denner
22 Marin Glavas
23 Andree Neumayer
25 Marcel Toth
31 Albin Gashi
40 Raffael Behounek

Schiedsrichter der Partie: 

Felix Ouschan

Die Besten: 

Adamu, Kim (beide FC Liefering)

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers 2. Liga
Torschützenliste österreichische 2. Liga

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter