2. Liga: Klagenfurt erkämpft heißes Remis in Innsbruck!

Austria Klagenfurt holt einen weiteren wichtigen Punkt im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Liga. Durch Tore von Philipp Hütter per Strafstoß (5'), sowie durch Aydin (79') beziehungsweise auf der anderen Seite bei Wacker Innsbruck II durch Gründler (36') und Handl (57') holten die Kärntner einen Punkt bei starken Innsbruckern. Klagenfurt rangiert jetzt einen Punkt vor Amstetten auf dem ersten Nicht-Abstiegsplatz, während Innsbruck mittlerweile auf Rang Sieben geklettert ist. 

Enger Schlagabtausch in Innsbruck! 

Die Ausgangslage vor der Partie zwischen Innsbruck II und Klagenfurt versprach ein Duell zweier Mannschaften in Hochform und so begann die Begegnung auch. Etwas glücklich wurde den Klagenfurter nach einem Handspiel eines Innsbruckers im Strafraum ein Strafstoß zugesprochen, den Philipp Hütter allerdings mit aller Routine verwandelte (5'). Die frühe Führung beflügelte Klagenfurt aber nicht, ganz im Gegenteil. Stattdessen startete Innsbruck durch. Die Tiroler belohnten sich nach einer starken halben Stunde mit dem Ausgleich. Austria Klagenfurt brachte die Kugel nicht aus dem Strafraum und musste dafür durch Alexander Gründler den Ausgleich hinnehmen (36'). Im zweiten Durchgang setzten die beiden Mannschaften ihren offensiven Spielstil fort. Es entwickelte sich ein Spiel auf hohem Niveau mit Chancen auf beiden Seiten. Anders als noch im ersten Durchgang gingen diesmal aber die Innsbrucker in Führung. Handl verwertete einen Kopfball nach einem Freistoß zur 2:1 Führung (57'). Die Führung hielt auch bis in die Schlussviertelstunde hinein. In dieser zeigten die Klagenfurter aber wie schon gegen Wattens, dass mit ihnen auch am Ende eines Spiels noch zu rechnen ist. Aydin kam mit etwas Glück im Zentrum an den Ball und vollstreckte zum 2:2 Endstand (79'). An Highlights noch nicht genug: Pribanovic sah wegen seinem X-ten Foulspiel an diesem Abend die gelb-rote Ampelkarte und musste vorzeitig unter die Dusche (87').  

Die Aufstellung des FC Wacker Innsbruck II: 

42 Alexander Eckmayr
45 Stefan Pribanovic
46 Johannes Handl
49 Simon Pirkl (K)
51 Armin Hamzic
55 Ertugrul Yildirim
70 Matthäus Taferner
71 Raphael Galle
73 Alexander Joppich
90 Markus Wallner
93 Alexander Gründler

Die Aufstellung von Austria Klagenfurt: 

01 Michael Zetterer
02 Scott Fitzgerald Kennedy
06 Maximiliano Moreira Romero
09 Marco Hödl
11 Okan Aydin
16 Marc Ortner
18 Markus Rusek
19 Benedikt Pichler
20 Kosmas Gkezos
24 Daniel Steinwender
32 Philipp Hütter (K)

Schiedsrichter der Partie: 

Stefan Ebner

Die Besten: 

Philipp Hütter (Abwehr, Austria Klagenfurt), Johannes Handl (Abwehr, Innsbruck II)

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten