2. Liga: FAC gewinnt ersten Test!

Erfolgreicher Auftakt für den FAC in der Saisonvorbereitung. Die Mannschaft von Cheftrainer Mario Handl zeigt trotz heißer Temperaturen im burgenländischen Frauenkirchen eine engagierte Leistung und besiegt den Regionalliga Ost-Vertreter SC Neusiedl mit 3:0.

 

Klare Angelegenheit

Die Wiener beginnen mit kontrolliertem Pressing und gehen dadurch bedingt in der 12. Minute in Führung. Marco Sahanek tritt – nach Foul an ihm – selbst zum Freistoß an und verwandelt sehenswert mit einem platzierten Schlenzer ins Kreuzeck zum 1:0. In der 25. Minute kann sich auch Neo-Tormann Jakub Krepelka das erste Mal auszeichnen und lenkt einen Freistoß der Neusiedler souverän zum Corner. Zehn Minuten vor dem Ende hat Burak Yilmaz die beste Chance auf den zweiten Treffer. Nach toller Vorarbeit von Osarenren Okungbowa und Martin Pajaczkowski scheitert die Nummer 17 allerdings an der Querstange.

Zur Pause tauscht Mario Handl bis auf Kapitän Mirnes Becirovic, Sean Ljevakovic und Tormann Krepelka die gesamte Mannschaft aus. Nur wenige Minuten nach dem Seitenwechsel trägt sich dann Neuzugang Florian Hainka in die Torschützenliste ein und erhöht mit einem flachen, platzierten Schuss auf das 2:0 (53´). Für die Vorentscheidung sorgt dann nach exakt einer Stunde Felix Höpler. Nach Vorlage von Becirovic trifft der 20-Jährige aus zentraler Position zum 3:0. Den vierten Treffer hat dann ebenfalls eine FAC-Neuerwerbung auf dem Fuß. Pascal Fischer bekommt den Ball im Sechzehner serviert, zieht ab, doch findet seinen Meister im Neusiedl-Schlussmann (64´). Bei heißen Temperaturen kontrolliert der FAC die Partie bis zum Ende und fährt schlussendlich einen verdienten 3:0-Testspielsieg ein.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Torschützenliste österreichische 2. Liga

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter