2. Liga: GAK bucht Lastminute-Punkte im Topspiel gegen die Juniors!

Der GAK übernimmt mit einem fulminanten Lastminute-"Dreier" im Topspiel gegen die Juniors OÖ den zweiten Platz der Tabelle! Perchtold brachte den Aufsteiger aus der Regionalliga Mitte erstmals nach der Pause in Führung (65'). In den Schlussminuten kochte es trotz spielerischer GAK-Überlegenheit nochmal so richtig im Kessel! Zunächst glichen die Juniors mit Beginn der letzten Spielminute aus (90'), ehe Rother die fünfminütige Nachspielzeit für den heiß umjubelten Siegtreffer nutzte (90' +5)!

 

Bis aufs Letzte! 

Im Topspiel zwischen dem GAK und den Juniors Oberösterreich lieferten sich die beiden Teams im mit 3.600 Zuschauern gut gefüllten Stadion des GAK einen heißen Fight, der allerdings mit 0:0 in die Pause ging. Die wohl beste Gelegenheit des ersten Durchgangs gehörte dabei dem Heimteam. Hackinger kam nach einer Eckball-Verlängerung von Graf an die Kugel, brachte das Spielgerät allerdings nur noch direkt zu Keeper Lawal, der gemeinsam mit seinen Vorderleuten klären konnte (38'). 

"Geile" Schlussphase! 

Um bei Salzburg-Trainer Jesse Marsch zu bleiben, der die UEFA Champions League Gruppe der roten "Bullen" als "geil" bezeichnete... Der im zweiten Durchgang weiter mit hohen Bällen agierende GAK ließ nach Wiederbeginn wenig zu, ging stattdessen jedoch in Führung. Hackinger bediente Perchtold, der die Kugel mit einem strammen Schuss aus sieben Metern im Tor unterbrachte (65'). Daraufhin behielt der GAK in einem engen Spiel gefühlt die Oberhand. Die Juniors gaben sich jedoch nicht geschlagen. Aigner glich für die Gäste nach Meister-Vorarbeit aus (90'). Die drei Punkte schienen bereits verloren, die Einwechslung von Rother brachte für die Heimischen aber nochmal die Wende. Der eben erst eingewechselte Rother bewies Joker-Qualitäten und schoss sein Team mit der letzten Aktion ins Glück (90' +5). Die Steirer übernehmen mit dieser "geilen" Schlussphase den zweiten Rang, die Juniors halten den dritten Platz! 

Die Aufstellung des GAK 1902:

44 Patrick Haider
02 Thomas Zündel
06 Philipp Schellnegger
08 Gerald Nutz
10 Dominik Hackinger
13 Marco Perchtold (K)
15 Lukas Graf
16 Peter Kozissnik
19 Marco Sebastian Gantschnig
21 Jose Lucas Santos Barbosa de Lima
27 Benjamin Rosenberger

Die Aufstellung der Juniors OÖ: 

01 Tobias Okiki Lawal
02 Yao Olivier Juslin N'Zi
04 David Bumberger
07 Nicolas Meister
08 Christopher Cvetko (K)
15 Andres Alberto Andrade Cedeno
16 Andy Josue Reyes Vado
17 Ishaku Konda
23 Hyunseok Hong
30 Fabian Benko
34 Jan Boller

Schiedsrichter der Partie: 

Alain Sadikovski

Die Besten: 

Perchtold (GAK, Mittelfeld), Hackinger (Mittelfeld, GAK), Rosenberger (Abwehr, GAK), Lawal (Tor, Juniors)

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Torschützenliste österreichische 2. Liga

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter