Ab Freitag steht in der 2. Liga bereits die 12. Runde auf dem Programm. Die Herbstmeisterschaft biegt also langsam aber sicher auf die Zielgerade ein. Tabellenführer Liefering empfängt am Samstag den SK Vorwärts Steyr. Für den Tabellenzweiten Lafnitz steht das Spitzenspiel gegen Blau-Weiß Linz auf dem Programm. Für Spannung und Brisanz ist an diesem Spieltag reichlich gesorgt. 

Fr, 04.12.2020, 18:30 Uhr

SKU Amstetten - SC Austria Lustenau

Live-Ticker

SKU Amstetten SC Austria Lustenau Austria Lustenau musste nach zwei Siegen in Serie zuletzt einen Rückschlag hinnehmen und kassierte eine 1:2-Niederlage gegen Klagenfurt. Am Freitagabend steht für den aktuellen Tabellenachten das Auswärtsspiel gegen Amstetten auf dem Programm. Die Niederösterreicher konnten in der laufenden Saison erst einen Sieg einfahren - den dafür ausgerechnet gegen Tabellenführer Liefering (3:0). In der Saison 2019/20 blieben die Amstettner gegen Austria Lustenau ungeschlagen.

Fr, 04.12.2020, 18:30 Uhr

FC Juniors OÖ - SK Austria Klagenfurt

Live-Ticker

FC Juniors OÖ SK Austria Klagenfurt Der SK Austria Klagenfurt ist seit fünf Spielen ungeschlagen, hat nach zuletzt zwei Remis in Folge wieder einen Sieg einfahren können. 2:1 siegten die Kärntner im Heimduell gegen die Lustenauer Austria. In der Tabelle liegen die Klagenfurter aktuell auf dem dritten Tabellenplatz. Der Abstand zu Tabellenführer Liefering beträgt sechs Punkte, fünf Zähler fehlen auf den Zweiten Lafnitz. Heißt: Im Auswärtsspiel gegen die OÖ Juniors zählt für Austria Klagenfurt nur ein voller Erfolg, sofern man den Anschluss an das Topduo halten möchte. Die Juniors kassierten zuletzt drei Niederlagen in Folge, liegen in der Tabelle auf Platz 12.

Fr, 04.12.2020, 18:30 Uhr

SK Rapid II - KSV 1919

Live-Ticker

SK Rapid II KSV 1919 Rapid II ist noch nicht in der 2. Liga angekommen. Nach elf Runden liegen die jungen Rapidler mit nur fünf Punkten auf dem letzten Tabellenplatz. Den bis dato einzigen Sieg feierten die Grün-Weißen am 30. September in Dornbirn. Seither setzte es sechs Niederlagen und ein Remis. Im bevorstehenden „Kellerduell“ gegen den KSV 1919, der aktuell auf Platz 14 liegt, peilen die Youngsters der Grün-Weißen den zweiten Saisonsieg an. Die Falken wiederum konnten zuletzt am 23. Oktober einen Sieg in der 2. Liga bejubeln. Seither erzielten die Kapfenberger nur zwei Tore in den jüngsten fünf Partien.

Fr, 04.12.2020, 20:25 Uhr

GAK 1902 - FC Wacker Innsbruck

Live-Ticker

GAK 1902 FC Wacker Innsbruck Mit den Innsbruckern bekommt der GAK 1902, zuletzt setzt es in Horn eine 0:2-Pleite, eine ganz harte Nuss vorgesetzt. Denn der Tabellenfünfte ist zuletzt so so richtig auf den Geschmack gekommen. Fünf Spiele lang sind die Tiroler nun bereits unbesiegt, bärenstarke 13 Punkte kann man in diesem Zeitraum verbuchen. Demnach hat man wieder erfolgreich in die Spur gefunden bzw. ist der Meistertitel durchaus wieder ein Thema. Aber auch bei den Rotjacken kann man mit dem bisher Gezeigten durchaus zufrieden sein. Klar hat man vor, das letzte Heimspiel im Herbst, erfolgreich über die Bühne zu bringen.

Sa, 05.12.2020, 14:30 Uhr

FC Dornbirn - Young Violets Austria Wien

Live-Ticker

FC Dornbirn Young Violets Austria Wien Tabellarisch betrachtet ist der Gastgeber bzw. Tabellen-Neunte gegen den Vorletzten, durchaus mit der Favoritenrolle behaftet. Aber bei genauerer Betrachtung darf man durchaus auch den Young Violets gute Chancen einräumen. Denn die Dornbirner laufen immer noch dem ersten Heimsieg hinterher. In den bisherigen 6 Spielen reicht es nur zu zwei mageren Pünktchen. Demnach sehen die "Jungveilchen" durchaus die Gelegenheit, im Ländle voll anzuschreiben. Das man das drauf hat, hat man bereits beim letzten Auswärtsspiel, da kann man in Amstetten gewinnen, unter Beweis gestellt.

Sa, 05.12.2020, 19:00 Uhr

SV Horn - FAC

Live-Ticker

SV Horn FAC Der SV Horn kommt seit dem Trainerwechsel besser in Schwung und konnte am vergangenen Wochenende einen 2:0-Heimsieg gegen den GAK einfahren. Aktuell halten die Waldviertler bei drei Saisonsiegen. Mit einem Heimsieg gegen den FAC könnten sich die Horner endgültig im gesicherten Mittelfeld festsetzen. Doch Achtung: Die Floridsdorfer kommen mit viel Selbstvertrauen ins Waldviertel, konnten sie doch zuletzt einen 4:1-Heimsieg gegen die zuletzt sehr starke Linzer einfahren. Sollte den Wienern gar ein Auswärtssieg gelingen, würden sie gar zu den Top-Teams der 2. Liga vorstoßen.

Sa, 05.12.2020, 20:25 Uhr

FC Liefering - SK BMD Vorwärts Steyr

Live-Ticker

FC Liefering SK BMD Vorwärts Steyr Bei dieser Begegnung liegt der Ball ohne Wenn und Aber bei den Lieferingern, die von den letzten 19 Punktspielen, nur ein einziges verloren geben müssen. Das war das 0:3 zuhause gegen Amstetten. Mit dem 6:1 gegen Kapfenberg bzw. dem 2:1 in Dornbirn hat man mittlerweile aber wieder zurück in die Spur gefunden. Demzufolge wird da wohl Schwerarbeit auf Steyr zukommen. Die Oberösterreicher schaffen es in den bisherigen fünf Auswärtsspielen, fünf Zähler gutzuschreiben. Mit Toren geht man dabei aber sehr sparsam um. Reicht es doch dabei gerade einmal zu drei Treffern.

So, 06.12.2020, 10:30 Uhr

SV Licht Loidl Lafnitz - FC Blau-Weiß Linz

Live-Ticker

SV Licht Loidl Lafnitz FC Blau-Weiß Linz Beim Rundenschlager kommt es zum Duell des Zweiten gegen den Vierten. Die Lafnitzer spielen bislang eine sensationell starke Meisterschaft. Mit 25 Punkten aus 11 Spielen ist man der erste Verfolger vom Leader Liefering. Derzeit wäre man auch der Verein mit dem Aufstiegsrecht in die tipico Bundesliga. Die letzten vier Partien können die Steirer allesamt gewinnen. Auch diesmal ist man zuhause gegen die "Königsblauen" der erklärte Favorit. Denn die vergangenen drei Auswärts-Spiele waren für BW Linz nur mäßig verlaufen, wie nur ein Zähler in Steyr verdeutlicht.

 

von Ligaportal, Foto: Harald Dostal/fodo.media