Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Kobersdorf und Sportverein Loipersbach trennen sich Remis

Kobersdorf
SV Loipersbach

Vor heimischer Kulisse traf der Tabellensechste Kobersdorf in der 13. Runde der 1. Klasse Mitte auf den Tabellendritten Sportverein Loipersbach. Das letzte Aufeinandertreffen beider Teams endete mit 3:1 zugunsten von Sportverein Loipersbach, diesmal ging es um einiges knapper zu und am Ende mussten sich beide Mannschaften mit einem Punkt begnügen.


Norbert Nemeth trifft nach 44 Minuten

In den ersten 30 Minuten gab es für beide Seiten nichts zu jubeln, keinem der beiden Teams gelang ein Treffer. In Minute 44 fasste sich schließlich Norbert Nemeth ein Herz und vollendete eiskalt zum 0:1. In der ersten Halbzeit zeigte der Unparteiische in Summe drei Mal Gelb (Patrick Felser 16.; Norbert Nemeth 23.; Nikola Obrenic 42.) Nach 46 Minuten schickte dann der Schiedsrichter beide Teams in die Kabinen, die Zuschauer durften sich auf eine spannende zweite Hälfte freuen.

Kobersdorf schlägt zurück

In den zweiten 45 Minuten schlugen die Hausherren dann relativ rasch retour. Nenad Gavrovic verwertete in Minute 54 zum 1:1 und ließ Trainer und Mitspieler jubeln. In weiterer Folge wurde die Partie etwas ruppiger. Anschließend sorgte der Spielleiter für Farbe im Spiel - Gelb für David Pfeffer in Minute 73. In der 95. Minute zückte der Schiedsrichter erneut den Karton und zeigte Danijel Maric ebenfalls Gelb. Danach pfiff der Unparteiische das Spiel ab und schickte beide Teams, die sich mit einem Remis begnügen mussten, unter die Dusche.

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung