Vereinsbetreuer werden

Ausgeglichen und abwechslungsreich - Kroatenderby endet Remis!

SC Nikitsch
Kroatisch Minihof

Der SC Nikitsch ist nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen Kroatisch Minihof hinausgekommen im Nachbarschafts- und Kroatenderby in der 1.Klasse Mitte. Derbys schreiben grundsätzlich ihre eigenen Geschichten, die Zuseher bekamen insgesamt vier Treffer zu sehen, am Ende teilten sich die beiden Mannschaften die Punkte! 


Die Gastgeber hatten den etwas besseren Start ins Spiel, Nikitsch ging durch Erik Balogh in der 14. Minute in Führung, doch lange sollte der Jubel nicht andauern. Denn wer glaubte, Kroatisch Minihof sei geschockt, irrte. David Domnanovich machte unmittelbar nach dem Rückschlag den Ausgleich perfekt (18.) und dieser war auch verdient, denn die Gäste fanden immer besser ins Spiel und wussten das Offensivspiel der Nikitscher zu unterbinden. Kurz vor der Pause sogar der Führungstreffer, Patrik Hoos war zur Stelle und traf zum 1:2, die kalte Dusche für Nikitsch.

Gastgeber schlagen zurück

In der zweiten Halbzeit schlugen die Nikitscher dann zurück, Florian Ribarich konnte nach einer knappen Stunde nicht mehr ausweichen und bugsierte den Ball ins eigene Tor, der Ausgleich! Am Ende hatten die Nikitscher dann eigentlich sogar den Sieg auf dem Fuß, doch einmal scheiterte man an Keeper Ferenc Pirik, beim zweiten Mal eher an sich selbst und so endete eine tolle und unterhaltsame Partie mit 2:2. Nikitsch belegt mit 17 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. Kroatisch Minihof ist nun seit vier Spielen, Nikitsch seit sechs Partien unbesiegt.

"Der Punkt geht für mich in Ordnung, obwohl wir am Ende noch zwei wirklich gute Möglichkeiten hatten", so Nikitsch-Sektionsleiter Stv. Christian Balogh.

Die Besten: Ferenc Pirik (Kroatisch Minihof), Gabor Marics, Gergely Horvath (beide Nikitsch) 

1. Klasse Mitte: SC Nikitsch – Kroatisch Minihof, 2:2 (1:2)

  • 14
    Erik Balogh 1:0
  • 18
    David Domnanovich 1:1
  • 43
    Patrik Laszlo Hoos 1:2
  • 54
    Eigentor durch Florian Ribarich 2:2

 

 

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!